Natur

Wäscheleinengast relaoded

War es letztes Jahr ? Oder sind es schon zwei Jahre ? Ups, tatsächlich schon wieder 2 Jahre her o.O. Dieses Mal war der Gast allerdings nicht ganz so imposant, und ich hätte fast meine Hose darauf aufgehängt. Um die Canon zu holen hat es aber trotzdem gereicht. Keine Ahnung was das überhaupt genau ist.

Es hatte aber die Ruhe weg:
Wäscheleinengast

8 Comments

  • Dings

    “Keine Ahnung was das überhaupt genau ist.”

    Es handelt sich um eine “Gefleckte Ameisenjungfer” (Euroleon nostras), glaube ich. Die Larven heißen Ameisenlöwen und bauen Trichterfallen im Sand.

  • Crosa

    @Sebastian
    Danke. Die vor 2 Jahren war glaube ich schon über ihre Zeit, somit konnte ich natürlich in Ruhe agieren. Damals leider noch ohne Makro

    @Daniel
    Danke. Auch dieses Mal war die Ameisenjungfer ziemlich teilnamslos 🙂

    @Dings
    Oh, vielen Dank. Ameisenlöwen mit Trichterfallen. DAS doch mal klasse.

  • Crosa

    @Sam
    Auf jeden Fall. Mich würde das Ding ja auch im Fliegen interessieren, aber es fühlte sich so wohl auf der Wäscheleine 🙂

  • Crosa

    @krodi
    Ich halte im Garten eigentlich recht oft Ausschauh nach Insekten, ob so etwas ist mir noch nie aufgefallen. Ich muss glaube ich noch intensiver, und vor allem noch viel öfter suchen gehen 🙂

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen