sonstiges

Pulse

Im Oktober 2004 habe ich das für viele Menschen nur schwer verständliche getan. Seat LEON nach nur 2 Jahren verkauft und mir einen 1 Jahr alten Smart For2 mit 61 Turbo-PS gekauft. Gut 60.000 Km sind wir zusammen gefahren. Wir hatten richtig Spaß. Wir hatten unseren eignen Parkplatz, und kein Einkauf (ausser das Laminat ^^) hat uns jemals Probleme bereitet:

IMG_1284

Nist hast du mich im Stich gelassen, niemals bist du stehen geblieben. Gut, die Klimaanlage wollte ein paar mal nicht so wie ich wollte, aber da gibt es ja die netten Leute vom Smart-Center die immer gleich das Auto waschen.

Das Konzept City-Car versuchen ja viele zu kopieren, doch keiner schafft es wirklich. Der Toyota IQ ist keine echte Alternative und gezweifelt hatte ich eh nie an dir.

Und dann war ich in der Smartwerkstatt wegen den Stoßdämpfern und da bekam ich diese kleine Rennsemmel, das neue Model mit 84 PS und Turbolader. 770 KG Gewicht, da ging so wirklich was. Und als ich ihn wieder abgeben musste, saß ich schon am Verkaufstisch und musste unbedingt fragen was du noch wert bist.

Und da kam die nächste positive Überraschung. Du bist ja quasi die Mutter von Wertstabilität. Und es dauerte nicht lange, und dein Nachfolger wurde ausgesucht. Wieder ein Jahreswagen, auf jeden Fall die 84 PS Variante. Doch diesmal nicht das Passion-Modell, nein, jetzt hatte ich ja die Wahl. Pulse sollte es sein. 195er Reifen, und die Lenkradschaltung, und schwarz/schwarz. Sitzheizung hat natürlich auch gut gepasst. Das Soundsystem leidet zwar noch an dem etwas schwachbrüstigen Werksradio, aber immerhin hast du jetzt schon eine MP3 Schnittstelle.

Gestern Abend war es dann endlich soweit, und ich durfte deinen Nachfolger abholen:

New Baby

Für ein hochwertiges fotografisch in Szene setzen war natürlich keine Zeit, noch schnell ein Schnappschuß von innen und es ging los auf die Piste:

New Baby

Und ? Hammer ๐Ÿ™‚ Diese Lenkradschaltwippen sind einfach der Brüller. Und im Gegensatz zu meinem 2003er Model 450 hat sich beim 451 wirklich ein Menge getan. 19cm länger, auch der Radstand wurde erweitert. Das Fahrwerk ist deutlich besser, der Fahrkomfort besser. Durch die breiteren Reifen ist das Fahren auf der Autobahn auch wesentlich stabiler. Und das schönste, bei 120 hat er noch jede Menge Luft, anders als das 61 PS Modell. Gut, bei 145 ist Schluß, weil die Elektronik abriegelt. Stört aber nicht richtig und ist eine Ecke mehr als beim Vorgänger.

Der kleine macht wirklich richtig viel Spaß und ist einfach erwachsener geworden und dabei seinen Wurzeln trotzdem treu geblieben. Nach wie vor gibts aber glaub ich nur Love it or Hate it. Ich liebe das Konzept Smart noch immer und könnte mir durchaus vorstellen, hier noch das ein oder andere Bild zu plazieren ๐Ÿ˜‰

20 Comments

  • AndiBerlin

    Ich bin den Vorgänger nie gefahren, aber ich finde es schade das der 451 länger ist als die alten Smart.
    Was die Fahrt auf der Autobahn angeht, so ist meiner leider nicht so stabil, was aber der schmaleren Bereifung des “Passion” geschuldet ist.
    Ich war ja schon begeistert vom schalten mit dem Smart (im Automatik Modus fahre ich kaum), nur nach vorne oder hinten drücken des Schaltknüppels ist schon eine feine Sache, wie geil muß da erst die Schaltwippe am Lenkrad sein?!
    Aber eines finde ich völlig daneben… die Schaltempfehlung im Display. Wenn ich immer so schalten würde wenn mir der Pfeil das anzeigt, dann kämme ich nie vom Fleck, und würde permanent untertourig fahren!
    Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem neuen.

  • Peter

    Noch ein paar Modellsprünge und der Smart ist ein “richtiges” Auto! ๐Ÿ™‚ Nee Quatsch, ich wünsch Dir viel Spaß mit dem Kleinen und keine Unfälle.

  • Crosa

    @AndiBerlin
    Der Vorgänger hatte bis 2002 katastrophal lange Schaltpausen, dann wurde es besser, aber im Neuen ist es noch besser. Dafür war innen alles etwas runder ๐Ÿ™‚ Der Schaltpunkt der Wippen ist fast wie das Klicken eines Joystick-Tasters und geht noch mal ein Stück schneller und macht einfach nur Spaß. Die Schaltempfehlung beim alten (der hatte 6 Gänge) war genau anders, gerade wenn der Turbo kalt war hätte man viel zu hoch gedreht. Danke.

    @Peter
    Ich hoffe er wird nie ein richtiges Auto. Es soll aber wohl was neues in Richtung four4 kommen, in Kooperation mit Renault. Na ja, mal sehen. Ich sehe in dem Segment aber keinen echten Markt ๐Ÿ˜‰

    Ich hab eine Zeit lang in Nürnberg gewohnt, mit dem alten und ihn dann sehr spät erst wieder umgemeldet.

  • AndiBerlin

    Nee das mit dem four4 wird nichts. Wer einen kleinen Fünftürer will, kauft sich einen Polo. Darum ist die erste Version des Four4 auch nicht so der Verkaufsrenner gewesen.
    Smart ist eben nur Zweisitzer und da sollten die auch bei bleiben und nicht wieder herumdoktorn. Das kann nicht gut gehen, und schmälert am Ende wieder die momentan guten Ergebnisse von Smart. Schuster, bleib bei Deinen Leisten.

    Was die Sache mit dem “richtigen Auto” angeht… wer einen Smart kauft, der will ja kein richtiges Auto haben.
    Und es freut mich sehr zu sehen, wie sehr der Smart an Akzeptanz in den Jahren gewonnen hat.

  • Crosa

    @Andi
    Ja, ich denke das auch. Vor allem gibts da ja kein Alleinstellungsmerkmal mehr und einen wirklich umkämpften Markt. Ein For2 mit grösserem Kofferaum, das hätte vielleicht einen Markt, aber selbst das ist fraglich. Gerade in amerikanischen Großstädten hat der For2 schon gute Chancen.

  • Yannick

    Ich mag Smarts. ๐Ÿ˜‰ Haben hier in unserer Straße einen Privathändler, der immer so knapp 20 kleine Flitzer auf seinem Grundstück stehen hat…

  • hombertho

    Mein Glückwunsch zu dem neuen Flitzer. Mit dem oberen Bild könntest du ja glatt wieder ein Werbeplakatt machen ๐Ÿ˜‰
    So eine Wippschaltung ist schon was feines und würde mir auch zusagen.
    Viel Spaß beim cruisen ๐Ÿ™‚

  • Crosa

    @Yannick
    ๐Ÿ™‚ 20 kleine auf einen Streich ? Da wäre ich gleich mit der Canon ๐Ÿ™‚

    @Walter
    Danke. Spaßksite pur ๐Ÿ™‚

    @hombertho
    Danke ๐Ÿ™‚ Ein paar Folgen noch, das Heck und die Seite sind auch sehr nett. Heute gabs noch ein schickes Radio dazu ๐Ÿ˜‰ Bilder folgen, passend zum Wochenthema Projekt 52.

  • Chrissy

    Uuuh, na gut, Smart kommt zwar für mich persönlich nicht in Frage, aber knuffig ist er schon. Da ich meinen Ka vor kurzem gegen ein etwas gewichtigeres Betonteil gesetzt hab, wird mir wohl bald nen Skoda Fabia gehören,… XD Schön schön ๐Ÿ˜€

  • Klaus

    80 PS sind stramm für so ein kleines Auto. Auch die geringe Fahrzeuggröße schätzt man sicher in der Stadt.

    Ich wünsch dir ne Menge Spaß mit dem Teil.

  • Crosa

    Danke. Ein bisschen ist er ja jetzt gewachsen. Mein 450er war 2.50 Meter, der 451er ist 2.69. Querparken ist damit definitiv nicht erlaubt, aber immer noch klein genug für so manche Lücke. :mrgreen:

  • Crosa

    @Markus
    Oh, scirocco… Auch sehr fein. Hab mich immer gewundert warum vw so lange damit gewartet hat. Viel Spaß damit ๐Ÿ™‚

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermรถglichen. Wenn du diese Website ohne ร„nderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklรคrst du sich damit einverstanden.

SchlieรŸen