• erlebtes,  Makro

    Teneriffa, Jardín Botánico de la Orotava

    Definitiv Frau Crosas Highlight in Teneriffa. Ich war natürlich ebenfalls gespannt wie ein Flitzebogen. Hierzulande gibt es Botanische Gärten ja in großen Wintergärten. Auf Teneriffa spielte sich das ganze natürlich komplett im Freien ab.

    Das Makro freute sich auch schon darauf endlich zum Einsatz zu kommen, hatte es doch den Platz im Rucksack so tapfer erkämpft 😉
    Es hatte allerdings etwas gedauert bis wir den botanischen Garten überhaupt gefunden haben. Umso schöner war dann allerdings die Pflanzenpracht die such uns offenbarte:

    IMG_8915

    IMG_8914

    IMG_8918

    IMG_8921

    IMG_8930

    IMG_8931

    IMG_8953

  • erlebtes

    Teneriffa Tag 4 Puerteo de la Cruz

    Nachdem die ersten beiden echten Urlaubstage ja bereits recht anständige Touren waren, ging es an Tag 4 nur auf eine kleine Autoreise, wenige Ausfahrten weit nach Puerto de la Cruz:

    IMG_8837

    Ich glaube die meiste Zeit des Aufenthaltes in Puerto verbrachten wir an der Kaimauer und bewunderten den Wellengang:

    IMG_8840

    IMG_8849

    IMG_8853

    IMG_8859

    ach ja, dann war da noch das dicke Rohr 😉

    IMG_8846

    Der erste Blick auf die Innenstadt war dann noch nicht richtig prickelnd:

    IMG_8864

    doch es gab dann doch das ein oder andere Sehenswerte:

    IMG_8876 IMG_8870

    IMG_8884 IMG_8877

    IMG_8871 IMG_8905

    Mein erster CBO Chicken-Bacon-Onions:
    IMG_8904

    Noch mehr Wellen:
    IMG_8907

    und auch ein Meerschwimmbad:
    IMG_8896

    Doch das Highlight sollte der Botanische Garten werden….

  • Kamerastuff,  technisches

    5D MKII : Video, Hosen runter

    Ich habe wirklich wochenlang in Foren jedes Fitzelchen über den Nachfolger meiner aktuellen Kamera verschlungen. Angekündigt wurde sie jetzt während des Urlaubs.

    Die Features mögen den ein oder anderen enttäuscht haben:

    21,1 Megapixel Vollformat-CMOS-Sensor
    DIGIC 4-Prozessor
    ISO-Bereich bis zu 25.600
    Aufzeichnung von Full-HD-Videos (1080, 30 B/s)
    3,0-Zoll VGA-LCD mit Live-View-Modus
    Bis zu 3,9 B/s (JPEG)
    9-Punkt-Autofokus + 6 AF-Hilfsfelder
    Gehäuse aus Magnesiumlegierung

    Für mich wäre die Cam trotzdem perfekt. Videofunktion. Als das ganze für die D90 angekündigt wurde, dachte ich mir noch, so ein Käse. Als ich dann die ersten damit erstellten Videos gesehen habe war ich doch begeistert. Es gibt einfach Situationen, in denen ein kurzes Video dem Bild überlegen ist. Und jetzt setzte Canon noch eins drauf und beiete Full HD Videos mit 30 B/S.

    Man sehe sich bitte mal dieses Video an und sage dann bitte nochmal Video in einer DSLR wäre Unfug, unnötig und doof:

    http://blog.vincentlaforet.com/2008/09/22/without-further-ado-reverie/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen