• technisches

    12.178 Schritte

    Ich habe mir bei Ebay-Kleinanzeigen günstig ein anderes Fitnessarmband geschossen:

    Mein bisheriges Jawbone UP2 findet daher für 20,- EUR ebenfalls den Weg zu Ebay-Kleinanzeigen. (Oder hat hier jemand Bedarf ?)

    Warum der Wechsel ? Das Up2 hat zwar eine tolle Weckfunktion (Jeder Wochentag einzeln konfigurierbar) eine nette App und eine gut funktionierende Schlaferkennung und ein sehr schlichtes Design. Doch leider zeigt es kein Anzahl Schritte direkt am Armband an. Somit muss immer die App gestartet werden um die aktuelle Schrittzahl auszulesen. (Über Doppel-Klopfen auf dem Armband wird nur angezeigt ob Ziel erreicht oder nicht) Es kann auch kein Pulsbrustgurt gekoppelt werden.

    Mit dem neuen Garmin habe ich weiterhin folgende Vorteile:

    – Wasserdicht
    – 1 Jahr Batterielaufzeit
    – Brustgurt mit Pulsmesser anschliessbar (war bei meinem Schnäppchen gleich dabei)
    – Jederzeit Anzeige: “gelaufene Schritte” “Schritte bis Ziel” “verbrannte Kalorien” “Uhrzeit” “Datum” und ggf. “Puls”

    Jedenfalls funktioniert das mit dem neuen Band sehr gut. Inzwischen gehe ich an den trainingsfreien Tagen jeden Abend noch eine Runde spazieren um meine 10.000 Schritt zu erreichen. So auch wieder Heute Abend.

    Bei den netten Gänseblümchen musste ich kurz anhalten:

    Gänseblümchen

  • Star Wars

    Nächstes Update

    So, die Umgestaltung im Wohnzimmer schreitet voran. Nachdem die 6 inch Figuren ja direkt an die Wand gewandert sind war endlich etwas mehr Platz für Lego:

    DSC_2460

    DSC_2461

    DSC_2462

  • erlebtes,  food

    Kohle

    Auch wenn Gasgrillen ganz toll ist, so hat das mit der Kohle doch Vorteile. Gut, das Essen ist relativ ähnlich:

    DSC_2451

    Aber nach dem Essen einfach den Deckel ab machen und schönes Feuer schüren geht mit Gas definitiv nicht 🙂

    DSC_2453

    DSC_2457

    Feuer ist einfach…..unglaublich faszinierend.

  • food

    Frühstück mal anders

    Nicht nur diätbedingt habe ich so ein klassisches Frühstück mit Brötchen irgendwie satt ! Deshalb gibt es am Wochenende seit neuestem immer irgendwelche Varianten von “Brötchen-freiem”-Frühstück.

    Heute gab es Wraps mit Eifüllung:

    DSC_2424

    Als Füllung: Zwiebeln, klein geschnittene Würstchen, Speck, Paprika, 3 Eier und jede Menge Gewürze. Das ganze dann einfach auf den Wrap und oben noch ein bisschen Scheinletten-Käse drüber:

    DSC_2425

  • Star Wars

    Vorfreude

    Heute sind die Karten für die Star Wars – Identities – Ausstellung per Post gekommen 🙂 Am Samstag den 6. August geht es auf nach München. Ich freu mir einen Wolf. Letztes Jahr war die Ausstellung ja bereits in Köln, da habe ich es aber zeitlich nicht geschafft.

    Fein, dass die Ausstellung auch noch nach München gekommen ist, hier ist die Anreise deutlich kürzer.

    Star Wars - Identities

    Hier ein kleines Promo-Video zur Ausstellung, für alle deren Interesse jetzt geweckt wurde:

    Die Ausstellung ist noch bis zum 17. Oktober in München im Olympiapark zu Gast

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen