• erlebtes

    Spinnennetzfrontscheibe

    So, mehr als 24 Stunden sind vergangen, seit dem heftigen Einschlag der Wildente in meiner Windschutzscheibe. Heute Mittag habe ich mein Auto dann zum Smart-Center gefahren. Natürlich nicht ohne ein Foto von der Innenseite zu machen:

    P1155787

    P1155789

    Tja, von Innen einfach deutlich heftiger als von außen:

    P1155790

    *seufz* morgen also erst mal KEIN Auto. Ich hoffe das Ersetzen der Scheibe dauert nicht zu lange…

  • erlebtes,  sonstiges

    Wildente vers. Smart

    Mir ist fast das Herz stehen geblieben. Und das ist jetzt wirklich keine Übertreibung. Gerade mal einen guten Kilometer von zu Hause entfernt ist es passiert.

    Die Parallelstrasse zum Naturschutzgebiet Hainberg, bereits stockfinster. Nichtahnend sitzen wir zu zweit im Smart als aus heiterem Himmel BAAAAAAMMMMMM !!!!!!11

    Baaaahhhm ? Ein Einschlag auf der Windschutzscheibe als hätten jemand einen Pflasterstein geworfen. Erst kurz Herzstillstand. Dann der Blick links neben das Auto: Eine noch zuckende Wildente. Immer noch leicht geschockt wurde dann langsam klar was passiert ist.

    Hammerhart, ich kann es euch sagen. Wenn die eigene Windschutzscheibe plötzlich aussieht wie ein Spinnennetz und dieses widerliche Geräusch des Einschlags noch in den Ohren nachhallt…

    Die Ente ist frontal auf die Windschutzscheibe zugeflogen, ich hatte ca. 60 km/h drauf:

    Wildente vers. Smart Wildente vers. Smart

  • erlebtes

    Chrom Vanadium ?

    Im Gegensatz zum letzten Jahr bin ich dieses Jahr wirklich sehr früh am Start, mit dem Wechseln meiner Reifen. Gut, letztes Jahr hatte ich auch verzweifelt versucht ohne Winterreifen durch den Winter zu kommen. Ein wirklich fataler Fehler.

    Ich dachte wirklich ich könnte mir das Geld sparen, ich hatte ja den neuen kleinen letztes Jahr im Juli bekommen. Dieses Jahr sollte mir das wechseln im Schneetreiben erspart bleiben.

    3 Schrauben pro Reifen waren schnell gelöst, und alles lief wie gewohnt super. Bis zur letzten Schraube am letzten Reifen. Die Schraube saß fest. Verdammt fest. Ich bin beileibe kein Schwächlich und als ich all meine Gewalt ansetzte gab es einen Rück:

    Chrom Vanadium

    Na ja, wo sinnlos rohe Kräfte walten ? Tja, blöd gelaufen. Der Nachbar hatte leider nur ein Radkreuz, und meine Nuß war definitiv hinüber. Zum Glück fand ich dann im Keller einen Gabelschlüssel und mit vollem Körpereinsatz (105 KG um genau zu sein) konnte ich dem Miststück von Schraube den Gar aus machen und endlich das letzte Rad wechseln.

    Jetzt kann er kommen der Winter, ICH bin bereit ­čśë

  • sonstiges

    Komandozentrale

    Offenbar gibt es nur zwei Meinungen zu meinem Auto. Genial oder Scheisse. Ich liebe es. Und nachdem Wetterbedingt wenig neue Fotos zum verwerten hier sind, mal ein Bild der Komandozentrale.

    Übrigens wieder mit dem 17-35er Sigma bei Blende 2.8:

    1728

  • erlebtes

    the Sun ?

    Ich hatte es ja schon nicht mehr für möglich gehalten noch mal einensonnigen Wochenendtag zu erleben. Gut, es sollte dann auch kein ganzer Tag werden, aber wenigstens ein sonniger halber Tag.

    Als hätte ich es geahnt, hab dich dann doch vorsichtshalber 2 Schnapschüsse vor dem Einkaufen gemacht…

    IMG_0814

    IMG_0815

    Leider war das auch die einzige Chance, den schon 1 Stunde später war die Sonne wieder weg.. ­čÖü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen