@work,  erlebtes,  Natur

over the Rainbow..

Das Telefon klingelt. *grummel* Was denn jetzt schon wieder. Kollege xy am Telefon: „Ich soll dir vom Eisbaer sagen, du sollst mal aus dem Fenster sehen“ Ein immer noch ziemlich verpennter Onkel Crosa hebt seine Augen Richtung Fensterbrett und sieht einen grauen wolkenverhangenen Tag. „Und ?“ entgegnet der Onkel immer noch relativ teilnahmslos. „Nun sieh doch richtig hin“. Gut, Onkel Crosa erhebt sich und Überlegt. Sonnenauf- oder Untergang, kann nicht sein, schon gar nicht um diese Tageszeit.

Rentiert hat sich das Aufstehen letztendlich doch:

over the Rainbow

Vielen Dank lieber Eisbaer dass du an mich gedacht hast 🙂

8 Comments

  • emily

    ich hatte heute auch schon das vergnĂŒgen, zumindest ein stĂŒck vom regenbogen zu sehen. das ist immer wieder ein erlebnis fĂŒr augen und seele 🙂

  • Ronnie

    Da haben wir wohl alle den gleichen Regenbogen gesehen. Ach wie romantisch 🙂 . Ich wollt erst hinlaufen und ihn von der NĂ€he aus betrachten, hab es aber aus ZeitgrĂŒnden gelassen.

  • sisou

    Beim nĂ€chsten Mal nimmst du erst die Canon und hĂ€lst den Regenbogen fĂŒr uns fotografisch fest.

    Dann nimmst du ein kleines SchĂ€ufelchen und gehst zum Ende des Regenbogens. Dort grĂ€bst du und schaust nach, ob ein Kesselchen mit Gold versteckt ist. Wenn du nichts findest, musst du leider auch noch zum anderen Ende des Regenbogens laufen und dort nach dem Goldkesselchen graben. Am Ende des Regenbogens ist nĂ€mlich ein Kesselchen mit Gold versteckt. Das stand in irgendeinem MĂ€rchen – dessen Titel ich blöderweise vergessen habe. 😳

    Und falls du kein Gold ausbuddelst, dann findeste unterwegs bestimmt ne Menge neuer Fotomotive. Sind ja auch Gold wert, gelle? :mrgreen:

  • Crosa

    @emily
    ja, eines der wenigen dinge an denen man sich nicht satt sehen kann

    @ronnie
    ich konnte nicht nÀher hin, sonst wÀre ich aus dem fenster gefallen ^^

    @sisou
    das mit dem gold wĂ€re schon verlockend, ich kann mir nur beim besten willen nicht vorstellen in schweinau gold zu finden. (das können jetzt nur die nĂŒrnberger drĂŒber lachen, schweinau ist nicht gerade der vorzeigestattteil von nĂŒrnberg…) aber der gedanke hĂ€tte was. mit dem gold könnnte der onkel crosa so manches goldstĂŒck fĂŒr die canon kaufen ^^

    @chrissy
    warum hasst du die ? schlechte erfahrungen gemacht, hat dir das gold kein glĂŒck gebracht ?

  • hilli

    hihi, ja ich kenn das! finde das auch immer lieb von meinen zweien, dass sie mir bescheid sagen, wenn irgendwas tolles draußen am himmel oder sonstwo passiert! da haben wir beide ja richtig glĂŒck gehabt mit unseren kollegas, hm?! 🙂
    einen regenbogen zu sehen ist fĂŒr mich immer was ganz besonderes, ich genieße diesen anblick soooo sehr und hab einige fotos in der richtung schon geschossen oder geschenkt bekommen. ich werde nie vergessen, wie ich mich mal wunderte, dass ich nicht darunter her fahren kann *lach* hab’s mir aber dann erklĂ€ren lassen 😳 stand ein bisschen auf dem schlauch…. wie so oft :mrgreen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen