• erlebtes

    Schweinau

    Dieses Jahr sind es genau 25 Jahre seit ich im Nürnberger Stadtteil Schweinau das Arbeiten begonnen habe. Zahlreiche Details prägen sich da ein, vor allem auf dem mittägliche Weg zur nächsten Nahrungsaufnahmestation.

    Eine wirklich geniale Idee ist da die Beetabgrenzung in diesem alten sehr schön angelegten Garten:

    DSC_0546

    DSC_0547

    Sehr spannend auch das Kurbad/Saune in einem Straßenzug in dem ein Kurbad das letzte wäre was man erwartet:

    DSC_0548

    wunderschöne alte Gebäude:

    DSC_0549

    Und vereinzelt ein wenig das Gefühl partiell wäre die Zeit stehen geblieben:

    DSC_0550

    Zwei U-Bahn-Stationen weiter dann der Plärrer. Verkehrsknotenpunkt der Öffentlichen Verkehrsmittel in Nürnberg. Das folgende Bild erinnert mich an Berlin, an den Sony-Center. Wer schon dort war weiss gleich was ich meine. Ich habe hier auch ein Bild von 2008 als ich selbst dort war.

    Jetzt aber wieder zurück zur U-Bahn-Station Plärrer:

    DSC_0556

    DSC_0558

    Soweit mein Elternzeitausflug nach Schweinau mit der Nikon im Gepäck

  • @work,  Projekt 50x50

    From dusk till dawn

    (gut, eigentlich müsste es heissen: from dawn till dusk ;)) Ja, so ist das leider in den Wintermonaten. Morgens aus dem Haus: Dunkel. Und wenn der Arbeitstag dann geschafft ist: Dunkel. Doch zum Glück kenne ich einen sehr guten Platz in der Firma um ggf. zumindest einen sehenswerten Sonnenuntergang einzufangen.

    So geschehen gestern Abend. Nein, Gestern Nachmittag vielmehr. Auch wenn sich die Bilder jedes Jahr vermutlich wiederholen, so sind sie doch zeigenswert, finde ich zumindest ­čśë

    50mm@schweinau

    Und noch mal gute 10-20 Minuten später:

    50mm@schweinau

    (Beide Fotos nicht bearbeitet, nur mit den Standardeinstellungen von Lightroom entwickelt)

  • Kamerastuff

    Variante 3

    Hier gab es 2 Varianten eines Bildes. Wie in den Kommentaren angekündigt, konnte ich es nicht lassen, und hab mich nochmals an dem Original versucht:

    IMG_5486-3

    Schön verblüffend, was auch ohne HDR mit Lightroom möglich ist….

  • @work,  technisches

    9K

    Das 9048. Bild habe ich gestern Abend bei Flickr hoch geladen. Wow, ich muss sagen die 20,- EUR im Jahr für den Pro-Account sind somit wirklich gut ausgereizt. Die 10.000 werden also sicher dieses Jahr noch fallen. Am 27.06.2006 gab es den ersten Bilder Upload. Da geht doch was.

    Zwar nicht das 9000. Bild (aber nur wenige davor), sondern eine schon mindestens 100x gezeigte Szene von der Firma aus (nach Feierabend) gibt es gleich zu sehen. Die Lichtstimmung hatte einfach diesen ganz besonderen Flair.

    Aus RAW mit Lightroom und dem preset “dramatic Sky” entwickelt (die Vignette wurde allerdings entfernt):
    IMG_5486-2

    und das selbe Bild mit einem Crosa-speziall-Preset:
    IMG_5486

    Lightroom + Flickr, I love you :mrgreen:

  • @work,  erlebtes

    Schweinau brennt, 3 Versionen

    Gestern Abend, wieder mal einer dieser besonderen Momente, in denen sich der Himmel blutrot verfärbt, zu brennen scheint. Gut wenn in so einem Moment die Kamera zur Hand ist. Wenige Minuten nur dauert so ein Schauspiel. Alle 3 Versionen sind unbearbeitet. Lediglich etwas beschnitten, da auf der rechten Seite die Häuserfront zu sehen war. Bild 1 ist “normal” Belichtet, die beiden anderen jeweils etwas unterbelichtet:

    IMG_2903

    IMG_2904

    IMG_2905

    Sehr schöne Farbwiedergabe, sehr natürlich, das neue 24-70… ­čśë

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen