• food

    Fiktion trifft Realität

    Ich war heute nach der Arbeit noch bei einem Arbeitskollegen um ihm bei seinem T-Online Problem zu helfen und ratz fatz war es 20.30 bis ich zu Hause war. Der kleine Hunger zwischendurch saß schon auf meinem Sofa und verhöhnte mich mit einem fiesen Grinsen im Gesicht. Kurzum, es musst mal wieder schnell gehen. Ein Blick ins Kühlfach und es schien als hätte der kleine Hunger zwischendurch schon verloren:

    Fiktion triff Realität

    Nach dem Öffnen der Verpackung sah ja noch alles sehr gut aus. Das ganze roch nach einer leckeren Mahlzeit mit wenig Aktion. Na ja, der erste Eindruck täuscht ja manchmal etwas:

    Fiktion triff Realität

    Als das ganze dann fertig war, sah es irgendwie sehr fertig aus. Geschmacklich in etwas dem äusserlichen Erscheinungsbild angepasst. Gut, es war essbar, aber nochmal brauche ich das nicht:

    Fiktion triff Realität

  • technisches

    ARTFM

    Spinnt der jetzt ? Sprachänderung auf Facing-my-life.de ? Nein, Always read the fucking manual. Schnell mal WordPress 2.1 rüberbügeln wollen da der Verigrom heute eine aktuelle WP 2.1 taugliche Version vom Flickr-photo-Album gefunden hatte. Natürlich ohne Backup. Quick & Dirty drüber, ja, manchmal brauche ich den Thrill.So sah der Plan aus. Natürlich keine Anleitung gelesen…

    FTP upload fertig, Facing aufgerufen…..keine Artikel mehr da. Sidebar da, Theme da, aber die gesamte mittlere Spalte leer. “Sorry, not found…” Wie geil. Tja, hätte ich ma das fucking Manuel gelesen, wäre da gestanden update.php ausführen. Aber das Glück ist ja mit den Dummen, denn als ich mich dann über die Sidebar eingeloggt hatte, wurde die update.php automatisch aufgerufen. Die 3 Zeilen Fehlermeldung im Bereich “Tellerrand” waren nach 2x reload weg.

    Blöd wurde es nur als ich einen neuen Artikel posten wollte. Ich bin nämlich jedes mal in der Verwaltung bereits geschriebener Beiträge gelandet. Selbst wenn ich die …/wp-admin/post.php manuell im Browser eingegeben habe, landete ich automatisch auf der ../wp-admin/edit.php. Schön blöd. Na ja, zum Glück kam ich aus der Nummer leicht wieder raus. Wp-admin-Verzeichnis komplett gelöscht und nochmal hoch geladen.

    So, jetzt also auch hier WordPress 2.1 und bis jetzt scheinen alle Plugins zu funzen (2 hab ich vorher schon upgedatet)

  • food

    Zügig verbrauchen

    Geoeffnet haltbar bis ?

    Gelegentlich bin ich eine ziemliche Naschkatze. Deshalb klatsch ich mir dann in so bestimmten Momenten, in denen ich dem Verlangen nachgebe, Nutella aufs Brot/Brötchen/Toast. Eigentlich schon seit frühester Kindheit. So auch vorhin. Da seh ich mir, keine Ahnung wie ich drauf gekommen bin, das Glas mal genauer an. Da steht tatsächlich drauf: “…nach dem Öffnen zügig verbrauchen…”

    Hm, so ein Nutella ist fast ein Jahr haltbar, laut Verfallsdatum auf der Packung. Ich mach mir darüber nie einen Hals, das Nutella steht im Schrank, wenn mir danach ist, wirds aufs Brot geschmiert. Von “..zügig verbrauchen…” keine Spur. Ich bin am 1.Februar 2006 eingezogen, und ich glaube das Glas hat bis November gehalten. Ist das zügig ? Oder ist das nur eine Empfehlung ohne Wert ?

  • @work,  erlebtes,  sonstiges

    7:14 Uhr

    Was für ein Tag. Eigentlich hatte ich mir heute frei genommen. Zwischen 14 und 17:00 Uhr wird hier an der Heizung gewerkelt, um 11 Uhr hab ich dann noch einen Bank Termin ausgemacht. Alles perfekt geplant, Wecker auf 10.00 Uhr gestellt. Natürlich gestern Abend ausgenutzt und noch ewig an der Kiste gesessen.

    Um 7.14 ist es dann passiert. Das Mobiltelefon klingelt und rumpelt mich wach. *FUCK* Da liegt was im Argen, es würde sonst niemand wagen mich um diese Zeit anzurufen, noch völlig benommen Richtung Schreibtisch wankend bestätigt sich mein Verdacht. Über 100 Leute können nicht arbeiten, Keine Verbindung zum Citrix-Server möglich. *FUCK*, *FUCK*….

    Schnell unser Systemhaus angerufen und in die Klamotten gesprungen und ab in die Firma. Zum Glück war der Schaden um 8.00 Uhr behoben, alle konnten wieder arbeiten. Um 9 Uhr hab ich dann auch zusammengepackt und bin wieder heim. Dafür morgen erst um 9:00 Uhr anfangen, das ist absolut ok.

    Nachdem ich dann ja langsam wach wurde, hab ich mich gleich mal um die 3 Heizkörper gekümmert, Sofa weg schieben, in der Küche Zugriff ermöglichen, im Bad ebenso. Und natürlich bei der Gelegenheit gleich mal dort sauber machen, wo ich sonst immer nicht hin komme. Ja, es gibt definitiv schöneres an einem Urlaubstag 😉

    Heizungsfreiräumaktion

  • Bilderrätsel

    Bilderrätsel Nr. 24

    Das Motiv des heutigen Bilderrätsels spukt mir schon länger im Kopf herum. Es ist sehr schwer zu erraten, da wahrscheinlich nur ein Bruchteil der Leser das gesuchte Objekt als solches kennen oder schon mal gesehen haben. Ich konnte aber nicht anders als das Motiv doch zu verwenden. Ich bin sehr gespannt:

    Bilderrätsel Nr. 24

    Bilderrätsel Nr. 24

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen