• erlebtes

    Es ist aus

    Ich bin entsetzt, am Boden zerstört. Ich liege am Boden, zweifle an allem. Mein innerstes ist schwer aufgewühlt, ich fühle mich wie von den Füßen gerissen. Gedanken rasen wie wild in meinem Kopf, ich fühle mich hilflos …

    Was ist passiert ?

    Ich habe einen Strafzettel bekommen. Ja und ? Ist doch normal… Nein. Ist es nicht. Seit Oktober 2004 steh ich mit meinem kleinen Töfftöff im Schnitt mindestens einmal die Woche hier in Nürnberg in der Innenstadt auf einem Spezialparkplatz direkt vor einem Salzstreukasten. Links neben diesem Streukasten sind reguläre Parkreihen, rechts daneben ist ein Wendeplatz mit absolutem Halteverbot. Vor diesen Salzstreukasten passt der Smart gerade hin. Eine Behinderung von Autos, Strassenverkehr, Fußgänger oder allen anderen Wesen ist völlig ausgeschlossen. Ich habe diesen “Parkplatz” auch schon im Beisein eines Streifenwagens bezogen, keine Reaktion, keine Ermahnung.

    Heute Abend steige ich wieder ins Auto, fahre los und entdecke den Wisch am Scheibenwischer…. Begründung…….Parken am Gehweg…… am Gehweg…. *seufz*

    Die Allmacht des Gesetzes und die Ohnmacht vor Paragraphenreiterei wird mir wieder bewusst. Ich bin ein Wurm.

  • Kamerastuff

    Licht aus !!!

    Da wollte ich gestern den Baum mit Schnee langzeitbelichten. (30 sec.) Und bei ca. 15 sec, macht jemand das Licht an….^^ Völlig unbrauchbar ist das Bild aber trotzdem nicht:

    schneebaum

  • @work,  erlebtes

    Endlich zurück

    Puh, wirklich ein denkbar ungünstiger Tag um mit dem Auto in der Weltgeschichte rumzukurven:

    Schneespa�

    Zum Glück ging alles gut, auch wenn es zwei Mal recht abenteuerlich wurde. Das Erste Mal an einem nicht endend wollendem Berg. Die Spitze war fast erklommen, da wurde der Wagen (Geschäftsauto eines Kollegen, Modeo) immer langsamer. 200 Meter vor der Kuppe kamen wir dann zum Stillstand. Mit ganz viel Gefühl, gewechselt mit Vollgas und drehenden Reifen tänzelten wir dann doch über die Kuppe. Die Zweite Situation war etwas Derbe. Beim Überholen eines LKWs brach das Heck aus, der LKW direkt hinter uns, zum Glück konnte ich durch Gegensteuern aber das komplette Ausbrechen verhindern.

    Als ich dann endlich wieder in der Firma angekommen bin, musst ich das zweite Mal am heutigen Tag mein Auto abkehren:
    Schneespa�

    Die Fahrt mit dem kleinen machte aber riesen Spaß. Da ich ja den halben Tag im Auto verbracht hatte, war ich recht gut auf die Strassenverhältnisse, (komplett weiße, festgefahrene Schneedecke in allen Seitenstrassen) “eingestellt” Der Smart kommt zwar recht schnell, dank ESP aber sehr vorhersehbar und kontrollierbar. Etwas übermüdig wurde ich nur beim Einparken. Die geschätzten 30 cm Schnee waren einfach zuviel. Ziemlich blöd schräg in die Strasse reinragend konnte ich auch schlecht stehen bleiben, also erstmal rund ums Auto schaufeln.

    Nach dem meine Füße eh schon nass waren, ging ich noch ganz kurz auf ein “Schneefoto”:

    Schneespa�

    Ziemlich platt werd ich mir jetzt ein Tafel Schokolade gönnen, irgendwie hab ich das Gefühl, das hab ich mir verdient 😉

  • erlebtes

    ESP Dauerfeuer

    Puh, ein bisschen froh bin ich jetzt schon, heil angekommen zu sein. Natürlich habe ich mir den Schnee gewünscht, aber gleich mal so heftig ? Ich muss heute unbedingt dem Erfinder des ESPs eine Dankesmail zukommen lassen. Mit einem Smart bei diesen Wetterbedingungen überhaupt fahren zu können und nur Dank dieses genialen ESPs möglich. Allerdings macht es damit richtig Spaß. So ein kleines gelbes Kontrolllicht mit einem Ausrufezeichen hin blinkt kurz auf wenn das ESP anspringt. Ich könnte heute von einem Dauerlicht berichten 🙂

    Für die wirklich extremen Wetterbedingungen waren alle Frühaufsteher aber sehr besonnen und ausgesprochen zügig unterwegs. Zum Glück. Dumm nur das ich gleich nochmal mit dem Auto weg muss.

    Anbei noch ein Foto als ich heute Morgen die Haustür geöffnet habe:
    Schneespass

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen