• erlebtes

    Die große Sauerei RELOADED

    Am 24.3.2009 gab es die große Sauerei. 3 Jahre später, genauer gester stand erneut die große Sauerei auf dem Programm. Von was ich spreche ? Von der großen Gartenteichsäuberung.

    Nach so einem strengen Winter ist das leider kein großer Spaß. Unmengen toter aufgeblähter Wasserleichenfrösche und übel riechender Schlamm wollen aus den Tiefen befördert werden. Die beste Schmutzwasserpumpe ist ab einem gewissen Bodensatz am Ende und dann bleibt nur Handarbeit.

    Natürlich war die Kamera dabei. Ich muss sagen, gerade bei so ungewöhnlichen Perspektiven ist das Fokussieren mittels Touchscreen eine echte Hilfe. Aufgenommen mit meiner Neuanschaffung, dem Panasonic F2,5/ 14 mm

    Von oben betrachtet sieht das ganz ja noch relativ harmlos aus:

    P3117022

    P3117023

    Fast fertig zeigt sich etwas deutlicher welche Dimensionen tatsächlich dahinter stecken:

    P3117027

    P3117030

    P3117035

    P3117031

    Jetzt ist das Wasserloch wieder schön sauber. Freut natürlich die heimischen Tiere ganz besonders:

    P3117036

    Bis auf das erste Bild ist übrigens alles mit Offenblende aufgenommen. Gar nicht schlecht, für so ein kleines Pancake 😉

  • erlebtes,  Star Wars

    Schatzkammer

    Im Keller der meisten Leute die ich so kenne gibt es ja eher weniger zu sehen. Heizung, ggf. nach ein Partykeller, Lagerraum für diverses zeug das nicht so oft gebraucht wird.

    Doch in meinem Freundeskreis gibt es da zwei Ausnahmen. Ich vermute jetzt einfach mal das dort jeweils die größte 3 3/4 Inch Star Wars Figurensammlung Deutschlands ? schlummert. Wer von beiden mehr Figuren/Fahrzeuge Dioramen vor zuweisen hat ist schwer zu beantworten.

    Letzten Sonntag hatte ich endlich mal die Kamera dabei und habe auf die schnelle einen sehr kleinen Teil abgelichtet. Auf meinem Things to do Plan steht aber schon ein ausgiebiger Fotobesuch in beiden Kellern.

    Doch genug erzählt, ich lasse lieber Bilder sprechen. (PEN E-P3 mit Oly 45 mm 1:1.8 )

    P3076967

    P3076968

    P3076969

    P3076970

    P3076972

    P3076975

    P3076976

    P3076978

    P3076982

    P3076984

    P3076987

    P3076989

  • erlebtes

    Moviedays Mülheim, mein Bilder-Rückblick…

    Wer sich für den eher ausführlichen Eventbericht interessiert, dem empfehle ich einfach diesen Bericht, den ich für den SWFN geschrieben habe. Hier und jetzt möchte ich nur ein paar Highlight-Bilder der Moviedays 2012 in Mülheim zeigen.

    Stadt gefunden hat das ganze das Wochenende vom 24.-26.2:

    Ja, schon die Fahrt war ein echtes Highlight. Truppentransporter Ole, ole….

    P2246481

    Kostüm, Fotozeugs, paar Klamotten, und fertig ist der Packesel:

    P2246494

    Mit dem Anhänger direkt rein in die Stadthalle. Dank dem nur 200 Meter entfernten Hotel kein Problem:

    P2256516

    Nicht nur Star Wars war ein großes Thema:

    P2256548

    P2256549

    P2256560

    P2266756

    P2266771

    Letztendlich aber natürlich trotzdem stark vertreten:

    P2266759

    P2266688

    P2266685

    P2266672

    P2256619

    Bilder von mir selber gibts leider nur sehr wenige auf meiner Kamera, aber das letztlich normal, ich steckte ja dauernd im Kostüm 🙂

    P2256601

    P2256534

    P2256608

    Und jetzt hätte ich doch fast den Stargast vergessen. Lord Vader himself, DAVE PROWSE:

    P2256556

    Neben dem Fotopoint war unser Yavin-Diorama auf jeden Fall das Highlight am SWFN-Stand:

    P2256563

    Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächsten Moviedays, für mich war das ein rund um gelungenes Wochenende umgeben von verdammt vielen netten Menschen 🙂

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen