• Star Wars

    Neuzugang

    Bei diesem Lego Star Wars Set konnte ich nicht widerstehen. 2 absolute Spitzenfiguren:

    DSC_8897

    Ashoka Tona und Agent Kallus. Beide sind einzeln bei Ebay nicht wirklich günstig zu bekommen. Ezra und Chopper gefallen mir natürlich auch sehr gut. Das Schiff selber hat beim zusammen Bau auch riesig Spaß gemacht. Ich habe es in einem Kaufhaus etwas günstiger bekommen, 79,- um genau zu sein.

    Beim umräumen der Vitrinen habe ich festgestellt, ich brauche mehr Platz. Die erste Serien Miniplaneten mussten weichen, bzw. umgebaut werden. Die Miniraumschiffe sind erstmal eingelagert. Die Figuren selbst sehen auf den beschrifteten “Haltern” ziemlich cool aus. 🙂

  • Star Wars

    Snowtrooper-Fans augepasst !

    Aktuell gibt es im Zeitschriftenhandel ein neues Lego-Heft mit limitierter Snowtrooper-Figur. Es handelt sich um Heft Nr. 26, die Ausgabe August 2017. Die 3.99 EUR dafür finde ich einen fairer Preis. Also konnte ich nicht anders und habe zu geschlagen. Die Figur für die Vitrine und das Heft für den Junior:

    DSC_6355

    Anders als bei der normalen Snowtrooper-Figur ist hier nicht alles weiß. Hände und Zwischenteil Brust/Beine sind grau. Sieht gleich viel besser aus, wie ich finde.

  • Star Wars

    Zuwachs

    Nachdem ich auf der Fedcon ein paar mehr Lego-Figuren gekauft hatte als ursprünglich geplant ist das Budget für Figuren erst ein mal erschöpft. Auf der Comiccon war ich dann auch sehr brav und habe keine Einzige Figur gekauft.

    Das folgende Set musste ich mir aber für dieses Montag doch gönnen:

    4 klasse Figuren für 16,95 das ist mal wirklich ok. Gerade die Shadowguards sind einfach genial:

    Shadowtrooper

  • Cons,  Star Wars

    Lego Designer

    Auf der Fedcon hatte ich dieses Jahr endlich mal die Gelegenheit einen Vortrag einen Lego-Designers bei zu wohnen. Niels M. Frederiks war bereits auf der NFC4 zu Gast, leider hatte ich da aber keine Gelegenheit da ich fast den ganzen Tag den kleinen Herrn Crosa bespassen musste.

    Ich war schon sehr gespannt was da denn so alles erzählt wird:

    DSC_4583

    Nach einem kurzen Lebenslauf (Der Mann hat tatsächlich 17 Jahre gebraucht bis es mit der Arbeitsstelle bei Lego als Designer geklappt hat, beachtlich welch ein Durchhaltevermögen) gab es einen kurzen Abriss durch die Lego-Welt.

    Das erste Spielzeug mit Figur:

  • Star Wars

    Finde den Fehler

    Heute war Flohmarkt auf dem Gelände von Hr. Juniors ehemaliger Kinderkrippe. Also genauer im Hof vor dem Eingang. Ein wirklich schöner Flohmarkt mit dem Wiedersehen vieler Eltern und Kinder. Die Ehefrau hatte dort heute einen Stand was unserem Keller ganz gut tat. Es sammelt sich einfach viel zu viel Zeug an.

    Schräg gegenüber auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes war gleichzeitig noch ein großer Flohmarkt. 2 Händler mit Lego habe ich gefunden. Die Auswahl war ok, doch inzwischen gibt es nicht mehr so viel Figuren die mir noch fehlen:

    Der Geonosianer war eine davon und der R5d4 Astromech Droide.

    DSC_3569

    Und dann gab es eine Figur noch fast geschenkt, also quasi dazu. Auch wenn nicht Star Wars, so musste sie doch unbedingt in die Vitrine….

    DSC_3568-Bearbeitet

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen