• Makro

    another fly

    Auch wenn bei diesen Fotos der Fokus nicht 100% saß, bzw minimal verwackelt, so überzeugt die Fliege doch schon alleine durch ihre Größe:

    IMG_6417

    IMG_6412

  • erlebtes

    another fly

    Ich muss gesgtehen, Fliegen entwickeln sich langsam zu meinem Lieblingsmakroobjekt. Am späten Nachmittag, die letzten Sonnenstrahlen tankend, sind sie alles andere als scheuh:

    IMG_6351

    IMG_6349

    IMG_6350

    und dann hat sich da noch was eingeschlichen….

    IMG_6348

  • erlebtes

    Metamorphose

    Unglaublich was sich so alles im Garten beobachten lässt. Ich war ja schon mehr als erfreut als ich die Grille auf der Unterseite einer Brennesselpflanze entdeckt hatte. Gute 20 Mintuten später wurde ich dann Zeuge einer seltsamen Verwandlung. Ganz dunkel erinnere ich mich daran gelesen zu haben, dass Insekten nicht wachsen können und daher ihre Hülle irgendwann zu klein wird und sie sich „verpuppen“. Das jetzt vermutlich biologisch nicht ganz richtig, jedenfalls war ich sehr erstaunt was da passierte. Ich vermutete zuerst gar einen Geschlechtsakt, merkte dann aber doch recht schnell dass hier nur ein Insekt am Werk war:

    Ziemlich imposant die noch „gefalteten“ Fühler:
    IMG_5118

    Der kleine war schwer am kämpfen und mit Sicherheit nicht erfreut dabei auch noch fotografiert zu werden:
    IMG_5120

    Die neuen Fühler ins wirklich 2-3 Nummern grösser:
    IMG_5123

    Er hat es fast geschafft, sehr gut zu sehen, sind auch die neuen, kräftigeren und deutlich längeren Hinterbeine:
    IMG_5128

    Und dann war es soweit. Die alte Hülle ist links noch sehr gut zu erkennen:
    IMG_5130

    Bestimmt ganz schön anstrengend, so eine Verwandlung:
    IMG_5141

    IMG_5143

    Ich hoffe meine Fotoaktion hat ihn nicht völlig verwirrt 🙂
    IMG_5136

  • erlebtes

    Kleines mal wieder ganz groß

    Nein, nein, keine Anspielung auf Andis Beitrag :mrgreen: Vielmehr geht es wieder mal um Insekten. Der erste Urlaubstag wurde hauptsächlich im Garten genossen und das Makro kam das eine oder andere Mal zum Einsatz. Daher bunt gemischtes von kleinem und noch kleinerem:

    IMG_5149

    IMG_5113

    IMG_5105

    IMG_5104

    IMG_5091

    IMG_5077

    IMG_5065

    IMG_5047

  • erlebtes

    Falter

    Da hatte sich doch glatt ein Falter in unserem Fliegengitter verfangen. Das tolle an den Nachtfaltern, sie sind tagsüber absolut unbeweglich. Gut für mich 🙂

    Nachtfalter

    Nachtfalter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen