• technisches

    Digital

    Nachdem inzwischen jedes Gerät welches meinen Fernseher mit Unterhaltung versorgt HDMI hat war es langsam an der Zeit meinen alten Receiver zu ersetzen. Ein wirklich treues und gutes Gerät, absolut nicht kaputt zu bekommen. Aber leider komplett Analog.

    Da ja Sky-Receiver, X-Box 360, Amazon Fire-Box und Bluerayplayer genialen Digitalsound bieten hatte ich ein Upgrade schon länger auf dem Radar.

    Durch einen glücklichen Zufall konnte ich jetzt einen gebrauchten fast neuen komplett digitalen Ersatz für wirklich wenig Geld von einem Arbeitskollegen erstehen:

    Pioneer VSX-520 von Amazon

    Das Ding sieht verdammt schick aus. Allerdings hatte ich ganz schön viel zu tun gestern Abend. Ich hatte bislang nur die Front und Centerspeaker am alten Receiver angeschlossen. Als erste durfte ich daher Kabel vom Receiver zu den Rear-Speakern legen.

    Anschließend alle alten Geräte entfernen (Die waren noch mit Cinch-Kabeln angebunden) und Firebox, Xbox, Blueray und Skyreceiver per HDMI am neuen Receiver anstecken. Jetzt noch Front und Centerspeaker anklemmen und den TV mit dem Receiver verbinden.

    Das erste Klangerlebnis war schon mal vielsprechend. Doch so richtig gerockt hast das Ding erst nach dem “einmessen”. Das war einfacher als es klingt. Ein Mikrofon mit extralangem Kabel wurde mitgeliefert. Das Ding dann auf ein Stativ geschraubt und in etwas auf die Position meines Kopfes am Sofa ausgerichtet. Dann die Automatik gestartet und gewartet. FERTIG 🙂

    Gestern gab es dann Walking Dead mit Kinosound. Einfach herrlich. Ich bin schon gespannt auf die ganzen Feineinstellungen die es erst noch zu entdecken gibt.

    Der Bums ist auch ohne separaten Woofer gewaltig. Die Quadral Standboxen können endlich mal zeigen was sie so drauf haben 🙂

  • kleiner Hr.Crosa

    Mütze

    Da ich meine Haare sehr kurze trage bin ich zumindest im Winter ein großer Mützenfan. Der Herr Junior mag Mützen auch gerne, muss aber zur Vorsicht schon deutlich früher als der Papa eine Tragen.

    Bei den aktuellen Temperaturen ist es Zeit geworden die Herbstmützen durch die Wintermützen zu ersetzen. Zeit also für meine Lieblingsmütze. Und es ist nicht mal eine Star Wars Mütze 😉

    DSC_6559

  • Star Wars

    Endlich…

    Ich glaube es war schon kurz vor unserem Sommerurlaub, als dich die Idee dazu hatte. Tja, manche Dinge brauchen einfach etwas länger. Gestern Abend war es dann endlich so weit, die benötigte Schaufensterpuppe konnte von einem Freund günstig erworben werden.

    Was will ich mit einer Schaufensterpuppe ? Natürlich das Kostüm drauf packen und in den Gang stellen 🙂

    die Puppe ist ein ziemliches Unikat und aus verschiedenen Teilen zusammen gesetzt. Für meine Zwecke sollte sie aber durchaus reichen:

    DSC_6537

    Mich selbst ins Kostüm zu schmeissen ist seit langem kein Problem mehr. Bei der Puppe war es aber gar nicht so einfach. Mit etwas probieren klappte es dann aber besser als erwartet:

    DSC_6538

    Little Crosa war völlig begeistert und musste gleich die Unterarmschienen anprobieren:

    DSC_6541

    Langsam nahm die Puppe die richtige Gestalt an:

    DSC_6544

    Die Hände sind noch etwas daneben, das liegt an den nicht geöffneten Fingern. Da gibt es noch etwas optimierungspotential 😉

    DSC_6546

    Gar nicht schlecht für die erste Anprobe 😉

  • Star Wars

    Sammelleidenschaft

    Heute gab es einen kleinen Abstecher zum Toys R Us. 50,- Gutschein wollten gut investiert werden. Die Ausbeute war reichlich und der Gutscheinbetrag wurde dezent überschritten:

    DSC_6533

    Ganz besonders freue ich mich über den weißen Boba Fett Prototype 🙂

    DSC_6536

    Der Herr Vader ist auch endlich mein:

    DSC_6535

    Fehlt mir noch der Sandtrooper mit dem schwarzen Pauldron und Luke ROTJ. Aber Weihnachten kommt ja bald. Unsicher bin ich mir noch bei Jaba the Hut. 60,- EUR will ich noch nicht so recht dafür ausgeben…

  • kleiner Hr.Crosa

    Zeit

    Am eigenen Kind sieht man vermutlich am deutlichsten wie schnell die Zeit verrinnt. Unglaublich wie schnell der kleine Herr Crosa schon gewachsen ist. Jetzt trägt er seinen Rucksack schon alleine:

    Rucksack

    *hach* am liebsten würde ich die Zeit anhalten 🙂

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen