erlebtes,  Star Wars

Adventskalenderauflösung

Dieses Jahr war mein Adventskalender eine echte Überraschung. Neben Süssigkeiten gab es jeden Tag einen kleinen Beutel mit Lego-Steinen. Schön händisch abgepackt. Ich hatte wirklich sehr lange keine Ahnung was es denn sein könnte. Am 16. Tag war es dann jedoch so weit. Ein sehr verräterisches teil hat mich dann auf die richtige Spur gebracht.

Heute durfte ich dann die restlichen Teile die zu groß für den Adventskalender waren endlich in Händen halten:

IMG_1429

Das Teil an dem ich wusste um was es geht war die Pilotenkanzel-Verglasung 🙂

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen