Natur

moonlightshadow

wieder mal ein Versuch den Mond einzufangen. 300mm Brennweite reichen definitiv nicht aus. Auch wenn das Licht/Schattenspiel irgendwie was hat 😉

Mondversteckspiel

mond

4 Comments

  • bloggender-teddybaer

    Oha, du hast „mein“ Motiv von Sa auf So geknipst und das auch noch mit viel besserem Erfolg als ich 😉 Bei mir sah man nur nen hellen weißen Farbklecks (auch mond genannt) auf den Nachtaufnahmen *kicher* Da muß ich noch einiges herumexperimentieren !!

  • Crosa

    @bloggender-teddybaer
    ja, die fehlende spotmessung ist halt bei mondbilder bisserl doof.
    am besten im Modus „M“ weit abgeblendet und kurze verschlusszeit mit stativ.

    @Niels
    doch, aufs Bild clicken, dann landest du bei flickr, da stehen die wichtigsten exifs drin.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen