@work,  erlebtes

A3 Horror

Was für ein Tag. Heute morgen um 7:30 los, gute 250 KM in Richtung Niederbayern. Knapp 200 KM auf der A3, und 50 auf der B20. Das ist wirklich kein Spaß. 2. Frühstück dann im gelben M, Cheesburger + Coke light (nach wie vor ungeschlagen für 2 EUR ;))

Der geschäftliche Termin lief super gut, und gegen 14.30 hab ich mich auf den Heimweg gemacht. Da ich es eilig hatte, und dummerweise Los Wochos angesagt war, bin ich wieder im gelben M gelandet (Die letzten Tage “Diät” wurden somit wohl ausgeglichen)

Die Gegend ist wirklich wunderschön grün, und ich musste dann doch ein bis zweimal anhalten um ein paar Erinnerungen einzusammeln:

Eggenfelden Kirche

Eggenfelden

sattes Grün

Lichtspiel

Auf der A3 kam dann der Feierabend- Horror. So ein generelles Überholverbot für LKW scheint mir hier wirklich sinnvoll. Der Unfall auf der Gegenfahrbahn sah gar nicht gut aus. Komplettsperrung, umgekippter ausgebrannter LKW, und ein Haufen echt unglücklicher Verkehrsteilnehmer von Unfallstelle bis zur nächsten Ausfahrt. Ab da wurde der Verkehr umgeleitet, was den sich davor befindlichen natürlich nix nützte.

Irgendwie war ich dann doch froh heile zu Hause angekommen zu sein.

2 Comments

  • hilli

    oh ja, das is nervig auf der autobahn im feierabendverkehr aber auch außerhalb wegen der ganzen baustellen… mein mann kann dir davon ein liedchen singen, als außendienstler hängt er ständig drin und ist oftmals ziemlich genervt! aber das bild von der grünen wiese entschuldigt das alles, zumindest würde es für mich… wirkt sehr beruhigend, gefällt mir sehr gut!

  • crosa

    yo, 2 spurige Autobahn mit etlichen “Bergen” ist sowas von nervig wenn ständig lkws sich selbst überholen. die wiese war toll, leider kam erst die wiese und dann die a3, umgekehrt wäre besser gewesen 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen