Zurück zum Content

Ein Blick zurück..

So, jetzt sind sie wirklich angebrochen, die allerletzten Stunden des 2 wöchigen Sommerurlaubes. Zeit für einen kurzen Blick Zurück:

DSC_4004

Der Plan eine Woche Nord, eine Woche Ostsee war wirklich Gold wert.

Gefühlt war die Urlaubszeit locker 3 Wochen. Das Wetter war für Nord und Ostsee Ende August durchaus Positiv.Es gab genau so viel Regen wie Sonnentage. Nach der Hitzeschlacht hier in Franken (Aktuell hat es immer noch 30° um 21.30 Uhr) tat das schon fast gut.

Wir haben wirklich sehr, sehr viel gesehen. Was mit an der Nordsee am Besten gefallen hat ? Vielleicht der Strandtag in Römö. An der Ostsee ? Der Stadtbummel in Stralsund. Doch zu beiden mehr.

Die Heimfahrt gestern war völlig problemlos. Kein Stau. Nicht in Rügen an der Brücke und auch nicht um Berlin. Es war ein guter Plan erst um kurz vor 18.00 Uhr los zu fahren. Mit 2 Pausen waren wir halb 1 zu Hause. Das ist eine ordentliche Zeit für ca. 700 KM mit Kleinkind. ^^

Heute stand natürlich erstmal Auto ausräumen auf dem Tagesplan. Das lief recht flott. Allerdings ist das Badezimmer aufgrund diverser Wäscheberge erstmal nicht zu betreten. Zum Abschluss des Sommertages dann eine kleine Rad-Tour zum Lieblings-Thai (eigentlich ja ein Vietnamese…)

Urlaubsabschlussessen...

Und jetzt zum Finale gibt es die erste Folge von Fear the Walking Dead. Da freuen wir uns seit 24.8. schon drauf wie blöde 🙂

– Werbung –