Zum Inhalt springen

Es hat begonnen

Das große Fressen Schlemmen. Frei nach dem Motto ist die Figur erst mal ruiniert, schlemmt es sich völlig ungeniert wurden die ich lasse es mir gut gehen Tage mit dem Geburtstag meiner Mama heute eingeleitet. Den letzten Arbeitstag vor Weihnachten schnell heruntergerissen, heim düsen, Geschenke einpacken und ab zu meinen Eltern. Nach dem Geschenke auspacken dann im Fond platz nehmen und gemeinsam mit meinem Fondpassagier:

sunny

Richtung Spalt zum Gasthof Blumenthal. Meine Bedenken hinsichtlich Zunahme Bauchumfang sind schon längst der Vorfreude gewichen als auch schon die Vorspeiße eintrudelt:

Gasthof Blumenthal Spalt bei Nürnberg

Der erste Hunger ist gestillt und voller Spannung erwarte ich die Hauptspeise, Barbarie Entenbrust mit Gnocchi.:

Gasthof Blumenthal Spalt bei Nürnberg

Ein Traum. Mein Gaumen ist so verzückt das ich mir die Nachspeise schenke, würde sie doch nur die Erinnerung an das Festmahl schmälern. Auf dem Heimweg ein kurzer Photo- Stop unterhalb der Burg Abenberg, leider mit viel zu hoher Isozahl, das Objekt sollte trotz Rauschen aber deutlich erkennbar sein:

Burg Abenberg

Ein wirklich schöner Abend mit kulinarischen Glanzpunkten 🙂

– Werbung –

7 Kommentare

  1. Ohhh, wie süß! Ein Westi! Meine Eltern haben auch einen, oh ich lieb die so! Hab auch schon die ganze Zeit vorgehabt, mal über sie zu berichten, ich glaub das werde ich bald mal tun! Und das Essen sieht sooooooo gut aus, Crosa, das kannste doch nicht mit uns machen! Ich sitz grad hungrig vor’m PC, mir läuft das Wasser im Mund zusammen…
    Wahnsinn, was deine Cam so alles kann! Auf dem Bild sieht man ja richtig den Lichtstrahl der die Burg anleuchtet… toll, bin begeistert! Möchte mehr Bilder davon sehen!!!

  2. Crosa Crosa

    Hab ja bald frei, da gibt es dann ganz viele Möglichkeiten neue Photos zu machen. Das ein oder andere landet natürlich wieder hier 😉

  3. warum kriege ich auf einmal hunger, obwohl ich doch erst gefrühstückt habe? ja, tschuldigung, bin halt ein langschläfer…

    crosa, auch dir und deiner famile ein ruhiges, entspanntes und schlemmerreiches weihnachten. weiter so, die diät steht ja schliesslich erst für 2007 an^^ geniesse die tage, feiert ordentlich, auf dass sich die burgmauern biegen.

  4. sieht wirklich lecker aus! ich bin aber auch satt. herzblatt hat soeben lecker gekocht: frische tortellini in gorgonzola-sahne-sauce…und dazu lecker weinchen!!! und morgen der sauerbraten…jamjam

  5. @Herr Axel
    Hungrif Blogs lesen ist gefährlich ^^ Dir und Familie auch ein ruhiges, schönes Weihnachtsfest. Zum Glück sind die Burgmauern ja etwas stabiler 😉

    @Silly
    Heute gabs nix besonderes, aber morgen selbstgekochtes Menü und ich bin eingeladen. Da freu ich mich schon. Sauerbraten klingt aber auch lecker.

  6. war auch lecker (boah ist mir schlecht!! zuviel gegessen!)

  7. […] richter Dämpfer (oder besser ein Rückwärts Bumms an der Ausfahrt, selbstverschuldet) Das Highlight findet dann zum Glück doch statt und entpuppt sich auch als […]

Kommentare sind geschlossen.