• movies/tv/musik

    Franken-Tatort

    So, da war er nun endlich, der fränkische Tatort:

    Erst war ich ein wenig geschockt. Der Kommisar kommt gar nicht aus franken, die eine Tante spricht seltsames fränkisch. Doch dann wurde es immer besser. Vor allem die eigentliche “Krimi-Handlung” fand ich sehr, sehr ansprechen. Mich regt es ja immer auf wenn mit aller Gewalt versucht wird aktuelle Geschehnisse in den Tatort einzuarbeiten. Mir ist so ein ganz normaler Mord immer am Liebsten. In dem gestrigen Tatort tapte ich auch relativ lange im Dunkeln wer denn nun der Täter ist.

    Die Charaktere des Tatorts sind ein wenig durchwachsen, gefallen aber unter dem Strich.

    Die eigene Stadt im Fernsehen zu sehen ist immer etwas tolles. Natürlich hätte ich mir noch ein paar mehr Aufnahmen von Nürnberg gewünscht, aber das war ja hoffentlich nicht der letzte Drehort. Mein Fazit am Ende: Daumen nach oben !

  • movies/tv/musik

    Der Til….am Sonntag

    So, Sonntag war es endlich soweit. Der Til Schweiger als neuer Tatort Kommisar. Als ich das erste Mal von dieser Besetzung erfuhr war ich alles andere als glücklich.

    Nix gegen den Herrn Schweiger, seine Filme haben sicher ihre Daseinsberechtigung. Doch im Tatort ? Nö, bitte nicht. Und dann wollte er ja gleich mal die Titelmusik ändern ? Hallo ?

    Und dann kam der Film Schutzengel ins Kino und ich kann nicht genau sagen warum, aber der Film hat mich angesprochen. Und ich wurde auch nicht enttäuscht. Für mich der beste deutsche Actionfilm seit langen.

    Und genau daran hat mich der Tatort gestern dann erinnert. Ein bisschen Stirb langsam, viel Action eben. Ein wenig der gebrochene Held, Macho, Draufgängen, Einzelgänger.

    Passt das in den Tatort ? Ich finde ja. Den der Herr Schweiger kommt ja nicht jeden Sonntag Abend, sondern eben nur wenn der Hamburger Tatort an der Reihe ist. Ob es soviel Action braucht ? Das wird sich bei den weiteren Teilen zeigen. Mir hat er gefallen. Eben WEIL er anders war. Sicher spricht er auch ein jüngeres Puplikum an, was dem Tatort nur gut tun kann.

    Ich finde ein Formt wie der Tatort, der eindeutich auf Vielfalt angelegt ist kann auch einen Til Schweiger vertragen. Ist er ein neuer Schimanski ? Nein, da gehört sicher mehr dazu als gestern Abend zu sehen war. Ein neuer “Aussenseiter” ist er auf jeden Fall.

    Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt was die Presse dazu sagt, und ich freue mich auf den nächsten Hamburgtatort 🙂

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen