• games

    Skylanders: Imaginators

    Skylanders: Imaginators ? Nach Skylanders: Spyros Adventures, Skylanders: Giants, Skylanders: Swap Force, Skylanders: Trap Team und zuletzt Skylanders: Superchargers ist heute Skylanders: Imaginators erschienen.

    Natürlich hat Familie Crosa vorbestellt und konnte heute das heiß erwartete Paket vom großen Fluß in Händen halten. Zur Belohnung für die Vorbestellung gab es eine Chaos-Figur kostenlos 😉

    DSC_8351

    Skylanders ? Ok, die Kurzfassung: Für das Konsolenspiel gibt es ein Portal. Auf diesem Portal wird eine reale Figur gestellt die dann im Spiel erscheint und gespielt werden kann. Natürlich gibt es nicht nur eine Figur. Es werden mindestens 8 verschiedene Figuren für die 8 verschiedenen Elemente benötigt um alle Welten spielen zu können.

  • technisches

    Trap Team

    Ich bin ja immer beruhigt, dass es der Ehefrau genau so geht wie mir. Wir können es beide nicht lassen ständig neue Sachen für Skylanders zu kaufen:

    Skylanders Trapmaster

    Kurze Erklärung für alle “Nichtspieler”:

    Es handelt sich um ein Spiel für eine Spielkonsole. Bei dem Spiel ist ein “Portal” dabei welches per USB an der Konsole angeschlossen wird. Weiterhin sind im Spiel kleine Figuren enthalten die auf das Portal gestellt werden. Anschließen kann im Spiel die reale Figur virtuell gespielt werden.

    Begonnen hatte Skylanders mit Spyros Adventure. Der Nachfolger GIANTS hatte dann neben den normalen Figuren extra große Figuren mit denen man bestimmte Tore öffnen konnte die mit den normalen Figuren nicht betretbar waren.

    Spiel Nummer 3 war dann Swap-Fore. Hier gab es Figuren deren Ober udn Unterseite mit Magneten verbunden waren. Diese konnten beliebig getauscht werden. Somit gab es etliche Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Fertigkeiten.

    Generell geht es darum um von Punkt A nach B zu kommen um einen Boss zu besiegen. Das jetzt natürlich stark vereinfacht.

    Warum überhaupt verschiedene Figuren gekauft werden ? Es gibt im Spiel 8 “Elemente”:

    – Feuer
    – Wasser
    – Luft
    – Erde
    – Magie
    – Untot
    – Technologie
    – Leben

    An verschiedenen Stellen im Spiel sind Tore die nur mit einer Figur aus dem jeweiligen Element betreten werden können.

    Im Spiel Giants kamen dann noch die großen Figuren hinzu. Hier gab es aber nur 8 Stück. Für jedes Element eines.

    Mit Swap-Force wurden dann noch zusätzlich Bonussspielchen eingeführt. Hier gab es nochmals 8 verschiedene Eigenschaften. Das Spiel hat mich durch und durch enttäuscht, der Entwickler hatte hier gewechselt was im Spiel mehr als deutlich spürbar war. Bis heute bin ich nicht weiter als Level 6 weil es mir einfach keinen Spaß macht.

    Spyros Adventure und Giants ist mehrfach durch gespielt.

    Skylanders Trap Team ist der neueste Streich (seit Ende Oktober erhältlich). Hier ist im Portal ein kleines Gefängnis untergebracht. Für das Gefängnis gibt es kleine Fallen die dort hinein gesteckt werden können.

    Wird jetzt im Spiel ein Boss-Gegner besiegt kann dieser mit Hilfe einer Falle gefangen werden. Anschließend gibt es die Möglichkeit über eine Tastenkombination diesen Boss selber zu spielen (für eine begrenzte Zeit, anschließend erhält man seine Spielfigur zurück.)

    An verschiedenen Stellen im Spiel gibt es Bonusaufgaben die nur mit einem bestimmten gespielten Boss erledigt werden können. Hier gibt es für jedes der bekannten 8 Elemente eine eigenen Falle.

    Die Elementartore im Spiel können bei Trap Team aber nur von einem so genannten TRAPMASTER betreten werden. Somit werden auf jeden Fall 8 dieser Trapmaster benötigt. Die Figuren sind etwas größer als die normalen Figuren, in etwas ähnlich der Figuren in GIANTS.

    Die Figuren sind sehr schön gestaltet und die jeweiligen Fertgkeiten und Waffen sind unterschiedlich und sehr gelungen. Neben der Grundidee des Herstellers möglichst viele Figuren/Fallen zu verkaufen bekommt der Spieler also auch einen gewissen Gegenwert.

    Die Crosas sind nach wie vor sehr begeistert und spielen bis die Controller glühen. Mal sehen wann der Herr Junior nicht nur an den realen sondern auch an den virtuellen Figuren Gefallen findet….

    Hier noch ein kurzes Video vom Gameplay von Trap Team:

  • games

    ups, i did it again

    So, heute konnten wir nicht widerstehen. Das neue Skylanders Trap Team ist ja nun schon seit einigen Tagen auf dem Markt. Der Plan war ursprünglich bis Weihnachten warten. Doch wir konnten beide nicht widerstehen.

    Der erste Teil, Spyros Adventure war einfach sensationell. Teil 2 GIANTS noch viel besser. Dann kam die große Enttäuschung. Teil 3: Swap Force.

    Was hatte sich geändert ? Die ersten beiden Teile waren von “Toys für Bob” Teil 3 nicht mehr. Das hat sich auf die Optik, die Perspektive, die Figuren, auf einfach alles niedergeschlagen. Das Spielschema war noch das selbe. Reale Figuren auf ein Portal setzen um diese im Spiel digital zu spielen.

    Leider sah alles anders aus, selbst die Figuren hatten nicht mehr diesen typischen Skylander-Charme. Gut, es gab ein zwei Level die waren ganz nett. Unterm Strich jedoch große Enttäuschung.

    Doch jetzt zum neuen Trap Team 🙂 Als erstes gingen die Mundwinkel nach oben als das Toys for Bob Logo beim Intro erschien 🙂

    Schon beim Durchstöbern der neuen Figuren war die neue “alte” Richtung wieder erkennbar. Nachdem wir heute erst sehr spät heimgekommen sind war nur kurz Zeit für einen Level. Ich hätte gesagt beide Daumen nach oben. Alles richtig gemacht.

    Was sehr witzig ist, im neuen Spiel ist es Möglich Endbosse mit Hilfe von Fallen selbst zu spielen. Wird jetzt so ein Schurke im Portal gefangen ertönt die Stimme des Schurken direkt aus dem Portal über einen eigenen Lautsprecher. Auch wenn der Schurke nicht gespielt wird meldet er sich mit lustigen Sprüchen aus dem Lautsprecher. Das mal eine echt gute Idee.

    Ich freue mich schon auf weitere Entdeckungen.

    DSC_6170

  • games

    Never enough

    IMG_1546

    Reicht ? Nein, noch lange nicht ^^. Geldscheisser ? Nein, bisschen Glück bei Ebay. Aber natürlich trotzdem zu viel Geld ausgegeben. Spaß macht es aber immer noch. Nach Spyros Adventure und Giants jetzt bei Swapforce angekommen….

    IMG_1547

    IMG_1548

    IMG_1552

    IMG_1554

    Alles nur Bahnhof ? Swapforce-Video-Vorstellung

  • games

    Special Edition rockt

    Das ist ja immer so eine Sache mit den limitierten Sondersachen. Oftmals als der heilige Gral angepriesen stellt sich hinter her heraus, rauschgeschmissenes Geld.

    Anders bei der Skylanders Weihnachtsedition von Jolly Bumble Blast den es exklusiv bei Gamestop gibt.

    Weihnachtsedition

    Doch alleine schon die Stats der Weihnachtsmütze sind der Hit. Und die kann natürlich jeder Skylander tragen. Spaß macht der Jolly noch dazu. Etwas geskillt verschiesst er 3 Bienen in seiner Kanone 🙂

    Leider ist er Swap-Force only, aber dazu später mehr…

    Das wars mit Weihnachtscontent ? Einen hab ich noch. Könnte fast als Citydog durchgehen. Die Überschrift lautet:

    “Wann fällt endlich was von der leckeren Weihnachtsgans zu mir auf den Boden ?”

    Hungry

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen