• @work

    A4 Regensburg-Sünde

    Der Onkel Crosa war heute mal wieder im Aussendienst unterwegs. Regensburg hiess das Ziel. Leider nicht Innenstadt sondern gleich nach der Autobahnausfahrt. Diesmal gab es einen A4 Quadro TDI 2.5 Liter. Eine nicht gerade unbequeme Art zu reisen. Allerdings musste ich mal wieder feststellen, meine Beine sind zu lang.

    Der Mitteltunnel (also das Teil um den Schaltknauf herum) ist einfach zu breit, und meinem Knie immer im Weg. Sehr geil die Automatik. Hinwärts auf D, heimwärts dann auf S (Sport). Unglaublich wie schnell der Audi schaltet und wie schnell der Tacho gen 200 zeigt. In gewisser Weise aber auch Scheisse, denn es verleitet einfach dazu viel zu schnell zu fahren.

    Gesetzt den Fall es gäbe solche Autos nicht, ich glaube immer noch, alle würden etwas entspannter ankommen. Passieren wird das aber nie, der Deutsche braucht die Lizenz zum Rasen auf der Autobahn.

    Heimwärts hab ich dann noch kurz gesündigt, ich konnte dem gelben M nicht widerstehen. Aber nur einen Cheesburger und diese Chickenselect Filet-Teile, der “Schaden” hält sich aber in Grenzen.

    mc in regensburg

    So, und jetzt muss ich los, ich hab ein Date mit dem Silversurfer und den Fanta-Vier 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen