• erlebtes

    macht auf die Türen

    Für einen Nürnberger fast unvorstellbar was ich jetzt gleich schreibe, aber ich muss neidlos anerkennen, Fürth ist eine klasse Stadt ! Gestern hat es mich schon wieder dorthin verschlagen, der Tag des offenen Hinterhofes hatte gerufen. Einfach unglaublich wie gut Fürth im 2. Weltkrieg im Vergleich zu Nürnberg “weggekommen” ist. Hier gibt es deutlich mehr alte Bausubstanz und somit auch wesentlich mehr alte Hinterhöfe.

    Selbige standen gestern teilweise unter dem Motto Tag des offenen Hinterhofes, welchem ich bewaffnet mit der Canon sehr gerne gefolgt bin:

    IMG_3978

    IMG_3972

    IMG_3939

    IMG_3916

    IMG_3919

    So ein “Stadtrundgang” zu Fuss ist wirklich eine tolle Sache und in einer so alten Stadt wie Fürth wirklich sehr zu empfehlen. So viele schöne alte Strassenzüge, verwinkelte Gässchen, alte Treppenhäuser, einfach ein sehr interessanter Nachmittag:

    IMG_3963

    IMG_3959

    IMG_3913

    IMG_3912-Edit

    ============================================
    Noch ein paar weitere Bilder gibt es hier als Flickr Dia-Show
    ============================================

    Fürth hat sich für das 1000- jährige Bestehen wirklich ein paar tolle kulturelle Highlights ausgedacht, ich bin gespannt was die nächsten Wochen/Monate noch so alles folgen wird 😉

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen