• Lego,  Star Wars

    AT-M6 Driver

    Ich hatte ja schon angedeutet, das ich bei Lego wieder schwach geworden bin. Gestern kam der neue AT-M6 Driver dann endlich aus der Verpackung:

    P1080004

    Ich wollte die kleine Lego Figur ja schon länger haben, nur hat mir der große AT-M6 (Amazon Link) einfach zu viel Geld gekostet nur um die Figur zu bekommen. Mit dem kleinen Set konnte ich preislich aber gut leben.

    Klingt komisch, aber mir gefällt der kleine AT-M6 viel besser als die große Version. Hier mal ein Vergleich mit dem bisherigen Mikro-AT-AT:

  • Lego,  Star Wars

    Neue Lego-Sets

    Auch wenn ich dieses Monat kein Geld mehr für Lego-Figuren ausgeben wollte ist es heute doch passiert. Ich konnte nicht widerstehen. Der Tuksenraider war schuld. Seit ich die neuen Sandleute von Lego das erste Mal gesehen habe wollte ich einen haben. Und dann ein Set für 16,95 mit 4 Figuren die ich noch nicht habe. (Amazon Link)

    Und gleich daneben der neue AT-AT-Driver den es eigentlich nur im neuen Heavy Assault Walker für über 100,- zu haben ist (Amazon Link) als neues Mini-Doppel-Set Ski Speeder vs. First Oder Walker Microfighters (Amazon Link) Mist, da konnte ich auch nicht nein sagen. Noch mal 19,95 EUR. Aber die Figur des AT-AT-Drivers ist zu geil.

    P1050002

  • Star Wars

    8 ! Und alles ist wieder gut

    So, heute war es endlich so weit. Nach meiner großen, großen Enttäuschung nach Episode VII war ich ja erstmal eher ziemlich niedergeschlagen zum Thema 3 neue Star Wars Filme.

    Doch dann kam Rogue One. Das änderte wieder alles. Es war möglich. Es war möglich gute Star Wars Filme etliche Jahrzehnte später zu drehen. Doch sollte sich das auch bei Episode VIII wiederholen ? Oder wieder ein Flop wie bei VII ? Für mich zeigt es wieder mal genau eines: J.J. Abrams kann tolle Effekt, aber keine tollen Geschichten. Genau wie beim Remake von Star Trek hat mir genau der Teil gefallen der eben nicht von ihm kam.

    Genau, der Film hat mir gefallen. Er hat mir sogar richtig gut gefallen. Es hat alles gestimmt. Es war Star Wars, ich hatte Gänsehaut. Ich hatte nicht das Gefühl jemand hätte alte Teile neu aufgewärmt. Es hat sich richtig angefühlt.

    Vieles hat sich eben nicht so entwickelt wie befürchtet. Vieles was im Trailer noch anders vermutet wurde entwickelte sich in eine ganz andere Richtung. Das Setting war sensationell. Schon der Anfang BÄMM ! So muss es sein. Eine große Schlacht im Weltraum. Helden die alles geben.

    Und dann Snokes “Thronsaal” die neuen Praetorian Guards die es ja bereits lange vor Filmstart in vielen Spielzeugläden zu bewundern gab. Der ganze Raum mit den um Snoke positionieren Guards, einfach Gänsehaut ! So geht Star Wars !

  • Star Wars

    Ein kleines Detail

    Ein kleines Detail macht oft den unterschied zwischen Langweilig und sehenswert. So geschehen hier im Wohnzimmer. Zu erst fand ich die Idee ja nur ganz ok. Aber inzwischen liebe ich den feinen kleinen Unterschied:

    PC140009

    [Der Aufkleber ist auch nach einigen Monaten noch wie am ersten Tag]

  • Lego,  Star Wars

    Besondere Lego Trooper

    Seit Monaten freue ich mich auf die 3 ganz besondere Lego-Figuren. Ein Clontrooper, ein Stormtrooper und ein Episode VII Trooper. Von vorne noch relativ nahe am Original:

    PC130003

    zeigt sich der feine Unterschied auf der Rückseite:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen