kleine Fr.Crosa

Hühner füttern

Es ist schon ein paar Jahre her, dass die Crosas im Kindergarten Tierdienst hatten und die Hühner gefüttert haben. Nachdem die kleine Frau Crosa aber seit September den gleichen Kindergarten besucht wie einst der kleine Herr Crosa war es am Samstag mal wieder so weit.

Irgendwie ein entspanntes Gefühl zum Kindergarten zu fahren und keinen Arbeitsstress zu haben. Arbeitsstress ? Na ja, sonst hole ich meist die kleine Frau Crosa ab und hab Arbeit schon hinter mir. Oder ab und an wird sie auch von mir gebracht, dann liegt der Stress noch vor mir.

Die Hühners haben sich gefreut wie Bolle, vor allem über die mitgebrachten Bananen. (auf dem Bild ist aber schon alles verputzt:)

JS180076

Die kleine Frau Crosa wurde auch belohnt, die Hühner hatten zwei Eier gelegt:

JS180062

Nach den Bananen, dem Ausfegen und dem Wasser frisch auffüllen gab es noch bisschen Futter:

JS180087

Dank der Wärmelampe kommen die Hühner auch gut mit den eher kühlen Temperaturen zurecht:

JS180104

Der Tierdienst geht schnell von der Hand und ich freue mich einfach dass meine Tochter die Möglichkeit hat Zeit mit Tieren im Kindergarten zu verbringen. Ich hoffe es gibt auch bald wieder Kaninchen, aktuell sind nur Hühner vor Ort. Wobei „nur“ jetzt echt mal Jammern auf hohem Niveau ist. Aber wenn ich mein Kind schon so lange abgebe möchte ich schon auch das passende Konzept dahinter stehen wissen. Und da bin ich mehr als zufrieden 🙂

JS180107

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen