Projekt 52

Projekt 52/2010, Woche 49: Historisch

Projekt 52
Nur noch 3x Projekt 52/2010…unglaublich, wie schnell die Zeit in diesem Projekt vergangen ist. Das Wochenthema Nr. 49 Historisch, ja da musste ich nicht lange überlegen. Der Geburtsjahrgangswein ist schon ganz schön Historisch 😉

Projekt 52/2010, Woche 49: Historisch

8 Comments

  • Adi

    wiil ja nicht erschrecken, aber dieser Weinhändler wurde in den 80er Jahren wegen
    Weinpancherrei mit Glykol verurteilt und seit dem ist der Laden geschlossen. Ich weiss das deswegen so genau weil ich dort in Alsheim gewohnt habe genau diesen Wein immer gekauft habe, der übrigens sehr gut geschmeckt hatte. Ich hatte übrigens davon eine grössere Menge im Keller liegen die ich dann in der BASF wo ich beschäftigt war im Labor mit dem Gascromatographen untersuchen lies und da war in jeder Flasche etwas von diesem Glykol drin. Dieses Glykol hat die Eigenart, dass es erstens sehr süss schmeckt und 2. wenn man das Glas mit dem Wein schwenkt
    dieser am Glas innen so ölig Kirchenfenstermässig wieder runterläuft. Glykol ist übrigens stark Nierenschädigend. Aber wenn Du nur eine hast und die irgendwann trinken willst keine Angst ich lebe auch noch.

  • Crosa

    @Adi
    Oh, so klein ist die Welt. Danke für die ausführliche Geschichte 🙂 Es gab 2 Kisten von dem Wein. Einer wurde vor einiger Zeit mal probiert und war wohl schon “gekippt” Ich habe dann die eine Flasche aufgehoben. Trinken werde ich sie aber nicht. Ist mehr eine Erinnerung weil quasi zu meiner Geburt gekauft…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen