Zeitgeschehen

Ich liebe…

…die Gesichter der kleinen Kinder wenn ich mit dem Korb voller süsser Sünden an unserem schweren massiven Tor stehe und der Kürbis hinter mir schaurig leuchtet, die kleinen ihr “süsses oder saures” herauszittern und sie dann mit beiden Händen soviel aus dem Korb abgreifen dürfen wie in ihre Hände passt. Ja, dieses Lächeln in ihren Gesichtern, genau deshalb finde ich das gut. Und ein bisschen weil die katholische Kirche dagegen ist 😉

suesses oder saures

20 Comments

  • Sisou

    Na in diesem Sinne:

    Geister schreien, Hexen lachen,
    gebt uns Süßes sonst wird’s krachen! :mrgreen:

    Finde ich schön, dass ihr Süßigkeiten an die Kinder verteilt. Ich habe zwar mit dieser Sitte auch gar nichts am Hut, aber den Kindern eine kleine Freude zu machen tut erstens nicht weh und außerdem freut man sich, wenn sie glücklich, mit Süßkram beladen, wieder abziehen. 😉

  • little-wombat

    ojeee…. ich muss auch noch süßkram kaufen, falls es bei uns klingelt, zumal ich mit meinen jungs und einigen derer freunde heute abend als “aufpasser'” mitlaufe 🙂

  • matze

    Ich bin irgendwie immer noch verwundert wie und wann sich dieser brauch bei uns so flächendeckend eingeschlichen hat? Also in unserer Jugend gabs das ja noch nicht und irgendwer muss doch mal gesagt haben: das machen wir jetzt auch!? naja wie auch immer, jedenfalls eins der eher besseren dinge die man aus den usa übernehmen kann.

  • Crosa

    @sisou
    mir hätte das gefallen verkleiden und um die häuser ziehen, warum den kleinen nicht die freude gönnen

    @herr axel
    ja der verein ist einfach nicht ganz sauber.

    @l-w
    hehe, und verkleidet sich der aufpasser ?

    @matze
    mit sicherheit die industrie/marketingmaschine. ja, da haben wir schon echt blödere sachen von den amis übernommen

    @eisbaer
    hihi, gerne, immer wieder gerne 😉

  • Crosa

    @l-w
    ne, lass dir mal kein quatsch erzählen, ich hätte gerne so eine nette dame vor meiner tür, die mich nach süssem oder saurem frägt *lach*

  • Crosa

    war recht lustig heute. ich dachte ja meine schüssel wäre zu gross aber hat 5x geklingelt, einmal warens 5 kleine mädels auf einmal, wie im raubtierhaus, hammerhart *lach*

  • Sisou

    Na? Hast du noch Süßigkeiten übrig für ein altes Naschmaul?! :mrgreen:

    Ich könnte euch jetzt aus dem Bett klingeln… ist eh ungerecht, dass ihr heute einen Feiertag habt, während der Rest der Welt früh aufstehen muss. *g* Habt eh schon zu viele Feiertage, da unten… 👿

  • Hilli

    ich find’s schön, dass du das machst onkel crosa. ich selbst hätte zwar auch spaß am kürbisse quälen etc. aber ich find’s schade, dass es auch hier wieder so ne kommerzgeschichte ist und die kiddies hier kommen dann nicht brav und lieb sondern ziemlich fordernd. so macht das keinen spaß, also lass ich es. außerdem gibt’s hier immer an st. martin süßigkeiten, wenn die kinder mit den laternen vor der tür stehen und singen, das find ich schön! aber der letzte grund hat wirklich was hähä *winkzuaxelchenrüber*

  • Crosa

    hier stehen nach dem klingeln lauter kleine wuzel vor der tür die fast schüchtern süsses oder saures rufen, die mamas hinter dem auto versteckt, und die freude in den gesichtern, *hach*

    klar, pupertierende rotzlöffel die aufmüpfig werden, nö, das würd ich auch nicht unterstützen.

  • little-wombat

    die freunde meines sohnes (mini-jr.) haben ihn versetzt 🙁 dann hat man ihn mit fussballbildchen wieder beruhigt und die schüssel, die ich vorbereitet hab ist immer noch voll…. da haben zwei geklingelt, die locker mal 100 köpfe größer waren als ich… 👿

  • Crosa

    @l-w
    der arme. aber ich sehe schon, du hast ihn ja wieder hochgepeppelt. haben die sich mit süssem zufrieden gegeben, die 100 köpfe grösserkerls ?

  • little-wombat

    hab die schüssel hingehalten und gemeint, sie sollen aber bitte nicht alles nehmen um für die anderen auch noch was übrig zu lassen. und was haben die doof-köppe gemacht??? jeder hat sich EIN Bonbon rausgenommen und dann sind sie wieder weg! *andiestirnpatsch*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen