Zum Inhalt springen

Echo Nummer 2

Der Herr Crosa ist ein Wiederholungstäter. Man könnte auch sagen, die neue Dame die Ende letztes Jahr hier eingezogen ist macht ihren Job sehr gut. Leider ist sie aktuell auf das Wohnzimmer beschränkt. Daher habe ich eine zweite geordert. Diesmal aber quasi die kleine Schwester. Um was es geht ? Amazons mit der Stimme steuerbaren Lautsprecher Echo:

Seit November letzten Jahres hat sich mein Musik-hörVerhalten zu Hause deutlich geändert. Ich möchte auf den Komfort einfach nicht mehr verzichten. Jetzt ist im Badezimmer die kleine Version, der Echo-Dot eingezogen:

DSC_3235

Apple hatte ja mit dem iPhone das Thema Produktverpackung auf ein neues Level gehoben. Amazon steht dem in fast nichts mehr nach:

DSC_3232

DSC_3233

Im Badezimmer dann die erste Hörprobe. Natürlich ist der Sound bei weitem nicht so gut wie von der großen Schwester im Wohnzimmer. Für das Badezimmer ist die Qualität aber völlig ausreichend. Ich hatte ja aufgrund der Größe mit wesentlich schlechterem Sound gerechnet. Es bleibt aber generell die Möglichkeit einen aktiv Lautsprecher via Bluetooth oder Klinkenstecker zu koppeln.

Und der nächste Evolutionsschritt steht schon in den Startlöchern: Amazon Echo Show:

Ich kann mich noch gut erinnern als irgendwann Ende 80 (oder war es Mitte 90 ?) das Thema Videotelefonie ein Riesending war. Klar, das geht heute ja alles via Skype oder diversen vergleichbaren Produkten. Es muss aber zuerst das Notebook aufgeklappt, werden, das Tablett gestartet, richtig vors Gesicht gehalten werden. Alles irgendwie noch nicht so wie ich mir das damals vorgestellt hatte. Der Echo-Show trifft es da genau. Keine Ahnung ob das das nächste große Ding wird. Ich kann mir das gut vorstellen, die Kombination von Sprachsteuerung und Display.

Allerdings ist mir noch nicht so ganz klar wo ich das gute Stück hinstellen würde. Alexa – Wohnzimmer steht auf dem Fensterbrett und beschallt da gut den ganzen Raum. Der Show müsste aber deutlich näher zum Sofa stehen. Aber auf dem Wohnzimmertisch direkt vor dem Sofa ? Hm…. Oder bewegt man sich nur hin wenn Sprache nicht mehr reicht ? Na ja, ist ja noch bisschen Zeit bis das Ding bei uns erscheinen wird…

– Werbung –

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider