Zum Inhalt springen

Endorphindusche

Studio
Hat das gut getan. Nach fast 2 Wochen Zwangspause gestern wieder die Hand am Eisen. Wie habe ich das vermisst. Die Anspannung kurz vor dem letzten schweren Satz Bankdrücken. Die Freude über das bewältigte Gewicht. Die Muskelspannung im Körper endlich wieder zu spüren. Sich endlich wieder verausgaben, wenn auch noch leicht eingeschränkt. (2 Tage Antibiotikaeinnahme stehen mir noch bevor) Auf dem Nachhauseweg zu spüren wie der Pullover am Lat spannt. Zufrieden und ausgeglichen anschließend auf dem Sofa entspannen. Seit über 10 Jahren gehe ich jetzt dieser „Sucht“ nach, und sie lässt kein bisschen nach. Für den einen heißt es Sport ist Mord, für mich ist es mein Lebenselexier. Leider steht dieser Sport in der Öffentlichkeit eher für Proleten und Anabolika. Zum Glück gibt es in dem familliären kleinen Studio in dem ich trainiere keines von Beiden.

– Werbung –

4 Kommentare

  1. Dee Dee

    Hatte gestern auch zum ersten Mal seit 4 Wochen wieder Training und kann das 100% nachempfinden. Selbst der kleine Muskelkater heute morgen ist da richtig schön.
    Und übrigens denke ich, dass es in jedem Sport Proleten gibt. Ich muss gestehen, da finde ich Fussballer manchmal schlimmer.
    Also, viel Spaß weiterhin!

  2. Crosa Crosa

    Mit Fußball kannst du mich jagen 😉 Das Fußball/Sportschau/Sportheim/Arena-Gen ist bei mir nicht vorhanden.

  3. Ich würde gerne surfen können, oder irgendwas mit Fliegen – Gleitschirm oder Ultraleicht. Ich glaube, sowas hätte mir Spaß gemacht.
    Das mit dem Surfen geht hier im Mittelgebirge nicht so gut, …ausser auf der digitalen Welle natürlich. Für das andere bin ich wohl zu Feige. Ich finde es ausserdem schon immer schwierig, sich alleine zu sowas aufzuraffen. Ich brauch da immer jemanden, der mit mit da rein zieht. Weil’s ich so jemanden nie kennengelernt hab, gilt für mich: No Sports. Das hat allerdings auch noch andere Gründe.

  4. Mit Sport bin ich ein anderer Mensch geworden… Kampfsport hab ich auch angefangen, ohne Vollkontakt… Ich brauch es auch! Sonst fühl ich mich schlecht… und wenns zwickt und zieht freu ich mich drüber, in dem Gewissen wieder etwas für mich geleistet zu haben! Und abnehmen tu ich nebenbei auch noch.. *g*

Kommentare sind geschlossen.