• movies/tv/musik

    Ehefrauen auf Tournee sind schlimmer als der Zweite Weltkrieg

    Was soll ich sagen ? Jetzt hat es Ihn doch erwischt. *Schnief* Einer der letzten großen hat die Bühne verlassen. Niemals verbiegen, niemals ändern. Seit der 5. Klasse hat er mich begleitet, mal mehr mal weniger. Das lauteste Konzert auf dem ich jemals war. Ein großer Turm Marschall-Verstärker, ein Mikrofon, und Lemmy.

    Es gibt wohl nur ganz wenige Menschen die so konsequent ihr Ding machen, und die es so konsequent jedem ins Gesicht sagen, wenn sie jemand nicht leiden können wie Lemmy.

    Lemmy - R.I.P

    Ein sehr, sehr lesenswertes Buch von und über Ihn: Lemmy – White Line Fever: Die Autobiographie

    R.I.P Lemmy

  • Zeitgeschehen

    White Line Fever

    Vielleicht kennt der ein oder andere das selber. Samstag im Buchladen, endlich mal richtig viel Zeit. Ganz viel Bücher durchstöbert, wundervolle Bildbände förmlich verschlungen. In Gedanken schon tausende von Euros ausgegeben und mit dem LKW vor den Buchladen gefahren um sie alle mit zu nehmen.

    Und dann, eigentlich schon am gehen fällt noch ein Blick auf dieses eine Buch, eigentlich wollte ich es ja das letzte Mal schon kaufen. Ich nehme es in die Hand, blättere eine beliebige Seite auf und fange an zu lesen…
    … und da wird mir bewusst, ich muss wohl 20 Seiten oder mehr gelesen haben als ich mir meiner Umgebung, also dem Buchladen bewusst werde und das Buch glücklich mit nehme. Selten 8.95 EUR so gut angelegt:

    Lemmy

    “…es wird die dreckigste Rock n’ Roll Band der Welt sein. Wenn wir nebenan Einziehen würden, würde dein Rasen eingehen…”

    [Lemmy 1975]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen