• movies/tv/musik

    Silberstreif

    Der Silversurfer stellte zweifelsohne das Highlight des gestrigen Kino Besuches dar. Vorneweg kurz meine persönliche Meinung zu Teil 1:

    Nachdem ich den Film im Kino bewusst ignoriert hatte (Ich fand die Schauspieler alle samt unpassend und die quitschbunten Knallfarben unpassend) da die Fantastic Four mit zu meinen Lieblingscomics zählten und ich einfach wesentlich mehr erwartet hatte, gab ich dem Film auf DVD noch eine Chance. Ich rechnete mit dem allerschlimmsten und fand den Film dann doch ganz unterhaltsam mit dem ein oder anderen ziemlich aufwendig gemachten Spezialeffekt stellen weise sogar recht anschaulich.

    silversurfer

    Meine Erwartungen an den gestrigen Film waren also nicht all zu hoch, ich freute mich also mehr auf den die Tatsache mal wieder ins Kino zu gehen als auf den Film selbst.

    Nehme ich jetzt den Film, schneide den SilverSurfer heraus, nehme ihm noch die Action Szenen, und ignoriere die Tatsache dass Miss Alba recht attraktiv ist, bleibt eigentlich gar nix übrig. Keine schön heraus gearbeiteten Charaktere, keine tollen Dialoge, sehr platte Witze und nicht gerade überragende Schauspieler.

    Füge ich die oben erwähnten Teile jedoch wieder hinzu, “kann man den Film schon angucken” ein Highlight wird er trotzdem nicht. Als Silversurfer UND Fantafan muss ich sagen, der Silver-Bengel ist wesentlich interessanter gestaltet als die 4 Helden. Er wirkt geheimnisvoll, sieht einfach rattenscharf aus und ist definitiv das Highlight des Films. Die 4 “Nebendarsteller” wirken trotz überzogener Knallbuntoptik eher Farblos. Jessica Alba sieht halt nur gut aus, mehr nicht.

    Ich hätte mir wieder mal gewünscht, Guillermo del Toro hätte sich dem Film angenommen. Er hat für mich mit Hellboy quasi die Genrereferenz gestartet. (Und mit Pans Labyrinth bewiesen zu was er fähig ist)

    Bereut habe ich den Kino Abend nicht, aber mehr als 6 von möglichen 10 Punkten würde ich dem Film nicht geben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen