• erlebtes

    the Sun ?

    Ich hatte es ja schon nicht mehr für möglich gehalten noch mal einensonnigen Wochenendtag zu erleben. Gut, es sollte dann auch kein ganzer Tag werden, aber wenigstens ein sonniger halber Tag.

    Als hätte ich es geahnt, hab dich dann doch vorsichtshalber 2 Schnapschüsse vor dem Einkaufen gemacht…

    IMG_0814

    IMG_0815

    Leider war das auch die einzige Chance, den schon 1 Stunde später war die Sonne wieder weg.. ­čÖü

  • erlebtes

    Der Nachdenkliche, der Traurige, der Lesende

    Vermutlich wird sich schnell Enttäuschung einstellen, beim lesen dieses Beitrages. Klang die Überschrift doch mehr als spannend, wurden doch gerade zu Erwartungen geweckt. Ein Blick hinter die Kamera ? Interessantes über Herrn Crosa ? Ein kleiner Seelenstrip ? Eine ganz besondere Begegnung mit einem aussergewöhnlichen Menschen ? Ein traumatisches Kindheitserlebnis welches hier aufgearbeitet wird ? Ein Rätsel ?

    Alles völlig daneben. Ein eher langweiliges Thema. Nun gut, langweilig liegt dann wieder im Auge des Betrachters. Und Auge ist genau die richtige Überleitung zum eigentlichen Thema:

    Der schöne Brunnen in Nürnberg. Genau damit hatte ich mich beschäftigt, und die Bilder aber vorenthalten.
    Hier also die “Aufklärung” der Überschrift:

    Der Nachdenkliche:

    IMG_0652

    Der Traurige:

    IMG_0651

    Der Lesende:

    IMG_0654

    Was mögen sich die Erbauer des Brunnens gedacht haben, also sie genau diese Gesichtsausdrücke gewählt haben ? Vermutlich werden wir das nie erfahren…

  • technisches

    Zuwachs

    Nein, der Storch hat nichts gebracht und es hat sich auch kein Verwander eingenistet. Vielmehr hat der neue Trekstor MovieStation Antarius Plus LAN HD Media Player Zuwachs bekommen:

    MovieStation Antarius Plus

    Trekstor MovieStation Antarius Plus LAN HD Media Player heißt die kleine Wunderkiste dir mir so viel Freude spendet. Bislang hatte ich das Notebook auf dem Wohnzimmertisch liegen und hab meine Serien von dort eingesteckten USB-Stick geguckt.

    Der Fernseher hat zwar einen USB-Anschluß, hat aber Probleme mit MKV Dateien. Der neue Movieplayer hingegen frisst wirklich jedes Format. Ist schick anzusehen, kleine, hat eine ansprechende Fernbedienung, LAN Anschluß, HDMI, einfach alles was ich brauche:

    MovieStation Antarius Plus

    Aber da ist ja gar keine Festplatte verbaut… Stimmt, brauch ich aber auch nicht, hab ich nämlich schon genug davon, und die kann ich bequem per USB anschließen oder übers LAN drauf zugreifen. Oder wie meistens, einfach schnell den Stick anstöpseln.

    Und jetzt kommt das beste, der Preis. Für 109,- EUR beim M.Markt geschossen. Bislang hab ich noch gar nicht alle Funktionen ausprobiert, bin aber jetzt schon restlos begeistert. Selbst nicht HD-Sachen sehen bombig aus.

    Am Wochenende werde ich mal mit den ganzen Funktionen auseinander setzen und hier sicher auch ausführlicher berichten ­čÖé

  • erlebtes

    wie bei einer guten Freundin

    Gestern stand das erste Konzert 2010 auf dem Programm. Ein Weihnachtsgeschenk für Frau Crosa. Ich kann nicht sagen ob ich, wüsste ich nicht wie gerne Frau Crosa diese Musik hört, gestern im E-Werk in Erlangen gestanden hätte.

    So war ich aber mehr als froh, gestern Rebekka Bakken lauschen zu dürfen. Frau Bakken stellt sich an das Mikro und weiß natürlich schon mal optisch sehr zu gefallen. Doch das was sie zwischne Ihren Liedern erzählt, ja das ist vielleicht das besondere. Es klingt als würde eine sehr gute Freundin zu besuch die aus ihrem Leben erzählt. Nichts wirkt aufgesetzt, jedes Lächeln dringt tief ein. Keine Starallüren, nein einfach eine gute Freundin mit einer atemberaubeden Stimme und verdammt gefühlvoller toller Musik.

    DSC03732

    Über 2 Stunden. Keine Pause und selbstverständlich werden noch CDs signiert. Fotografieren war wider Erwarten erlaubt. Wusste ich aber nicht, also war die Canon zu Hause. Geärgert ? Nein, nicht wirklich, mit der kleinen Sony reichte es für ein paar Erinnerungsbilder und ich habe somit das leichte Handgepäck der schweren Canon vorgezogen.

    Gefilmt habe ich auch ein kleines Stück:

    DSC03700

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen