• technisches

    Ich habe die Kontrolle wieder…

    Wie, was, warum ? Wann hat Onkel Crosa die Kontrolle verloren ? Und überhaupt, über was hat er die Kontrolle verloren ? Über die Ausgaben für den Bereich Foto ? Ja, das sicher auch, aber darüber wollte ich jetzt eigentlich nicht schreiben…

    Nein, es geht vielmehr um mein Notebook. Ich konnte der Verlockung von Vista nicht widerstehen. Neben der Verlockung interessierte mich vor allem die Tauglichkeit innerhalb des Firmennetzwerkes, der Einsatz in einer Domäne.

    Ich will mich jetzt sonderlich auslassen über Vista. Es sieht toll aus, hat ein paar nette Features, aber sagen wir mal so, die Überschrift zeigt meine Erfahrungen. Vista hat mich kontrolliert, nicht ich Vista.
    Seit XP wieder auf meiner Rumpel wohnt fühle ich mich wieder zu Hause. Alles funktioniert wie gewohnt und ich muss mir keine Gedanken machen.

    Gut, ich hatte unter Vista fast alles zum Laufen gebracht, recht glücklich wurde ich damit allerdings nicht. Die Performance war ok, aber bei Dualcore Centrino und 2 Gig ist das ja auch zu erwarten. RDP hat mich aufgeregt, Die Netzwerkeinstellungen auch. Das Popup für Adminberechtigungen werde ich vermissen, auch wenn es viele Leute abgestellt hatten, ich halte es für eine der besten Erweiterungen von Vista.

    Klar, ich hätte das SP1 abwarten können. Mir wurde jedoch dringend ein Backup empfohlen. Tja, und das war dann auch die Stelle an der ich wieder zurück zu XP bin. Ich glaube Vista wird sich auch weiterhin nicht in Unternehmen durchsetzen und relativ schnell durch ein Nachfolgeprodukt ersetzt werden. Im Endkunden bereich wird Vista sicher durch den Massiven OEM Umsatz verbreitet werden.

    Wer mal ein neues OS testen will ist glaube ich mit Ubuntu deutlich besser bedient. Geringere Anschaffungskosten (1 Download :mrgreen: ) und deutlich geringere Hardwareanforderungen.

    Ich bin mit meinem Test am Ende und fühle mich in meiner alten Umgebung wieder sehr wohl. Jetzt unterstützt mich mein Notebook wieder und ich muss nicht ständig überlegen wo diese oder Jede Einstellung zu suchen ist. Und ein ganzes Stück schneller ist es auch, und vor allem die Akkulaufzeit ist deutlich höher….

  • Natur

    Streifzug durch den Garten

    Die Kirschblüte neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Den perfekten Blütentag gab es dieses Jahr nicht, wunderschön war es trotzdem. Ich muss ehrlich gestehen, mir sind diese wenigen Tage mit weißer Blütenpracht noch viel lieber als die tatsächliche Kirschenernte. Vielleicht mag es daran liegen dass die Kirschenernte ja eher Arbeit als denn Vergnügen darstellt.

    _MG_2155

    Jedenfalls ein wundervolles Bild, an so einem schönen Tag nach Hause zu kommen:

    _MG_2169

    Der gestrige Tag ist einer der Gründe warum ich die Sommerzeit als solches Liebe: Länger im Büro und trotzdem noch die Chance die Canon zu zücken und etwas Licht einzufangen, das einfach ein Freudenbrunnen für die Seele. Lass die Sonne in dein Herz. Selbst das so gehasste 7 Uhr Arbeitsbeginn lässt sich zumindest etwas leichter ertragen. (Heute zwar nicht so sehr, aber Morgen und Freitag ist ja zum Glück frei 😉 )

    Es gab aber auch noch den ein oder anderen interessanten Ausblick zu bewundern:

    _MG_2177

    _MG_2183

    _MG_2191

    Unangefochtenes Gartenhighlight ist und bleibt sicherlich die Linde. Geschätzte 50 Jahre alt, mehr als haushoch und der perfekteste Sonnenschirm den man sich nur vorstellen kann. Auch wenn es jedes Jahr schier unendlich lange dauert bis die ersten Blätter sprießen:

    _MG_2197

    _MG_2200

    Wer das ganze Fotoprogramm von gestern haben möchte kann das gerne hier als bequeme Flickr-Dia-Show tun 🙂

  • erlebtes,  Kamerastuff

    Flaute ?

    Verstehe einer den Besucherzähler, ich tue es auf jeden Fall nicht. Keine Ahnung ob allgemein im Moment weniger gebloggt – weniger Blogs besucht werden, mein Blogcounter zeigt jedenfalls deutlich weniger Besucher an. Natürlich wird im Frühling/Sommer wesentlich weniger Zeit vor dem PC/Internet verbracht, aber seltsam ist das schon. Oder nimmt hier der Fotocontent zu stark überhand ?

    Ich hatte ja schon vor ein paar Wochen darüber nachgedacht mich mehr auf Flickr zu konzentrieren und den Laden hier dicht zu machen. Doch irgendwie komme ich ja nicht los von euch. Und nicht dass mich jetzt jeamdn falsch versteht, die Besucherzahlen sind toll, nur die letzten beiden Montage eben rückläufig.

    Verbiegen werd ich mich trotzdem nicht, ich bein nun mal der Onkel mit der Canon. 😉

    Und mit dieser kleinen Überleitung will ich gleich noch mal eine Lanze für meine letzte (gebrauchte) Neuerwerbung machen, eine knapp 100,- EUR teure Linse mit einem traumhaften Bokeh:

    _MG_2104

    _MG_2103

    Wenn nur der ganze Käse nicht so teuer wäre, so eine 5D würde meiner Art zu fotografiern schon sehr entgegen kommen.. *seufz*

  • citydogs

    Dog-Content

    Ich liebe meine Katze und ich möchte Sie niemals wieder hergeben. Bis auf eine Ausnahme schmuse ich mit Niemanden lieber als mit Ihr. Sie hat mich ausgesucht und keine andere würde besser zu mir passen.

    Trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb geniesse ich es mit dem kleinen weißen Fellbündel bei meinen Eltern herum zu tollen. Unglaublich wie intensiv die Freude ist, wenn ich ihn wieder besuchen komme. Der kleine weiße Schwanz wedelt wie ein auser Kontrolle geratener Propeller…

    _MG_2098

    _MG_2070

    _MG_2065

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen