Zum Inhalt springen

Facing my life Beiträge

Breiter Hintern

Ich war heute mit Sohnemann und Kamera auf der Retro Classic Bavaria unterwegs. Gar nicht so einfach der Spagat mit kleinen Herrn Crosa bespassen und trotzdem genügend Bilder zu machen. Unterm Strich war der Junior aber wie fast immer Top und ich konnte das ein oder andere Bild auf Sensor bannen.

Als wir aus Halle *überlegt* 3A war es glaube ich, gerade zurück in Halle 3 wollten hörten wir ein wundervolles Gebrüll. Sofort eilten wir beide zur Quelle dieses wundervollen Lärms:

Und es war ein 911. Ein 911 mit Gulf-Lackierung. Diese einprägsame Farbgebung verfolgt mich schon seit meinen ersten Besuchen auf dem Noris-Ring Rennen als Jugendlicher. Am meisten verbinde ich Gulf-Racing aber mit Stece Mcqueens Film Le-Mans

Das „Donnerhall“ dauerte viellicht eine gute Minute und konnte natürlich nicht wirklich mit der Kamera eingefangen werden. Dafür habe ich mich dann an dem breiten Hintern des Porsches versucht:

PC100068

Schreib einen Kommentar

Das große Schwarze

Das große Schwarze ? Heisst das nicht eigentlich das kleine schwarze ? Yo, das stimmt. Doch hier geht es nicht darum wunderschöne Frauenkörper zu verschönern. Trotzdem sorgt das große Schwarze für erhöhten Blutdruck bei Hr. Crosa.

Olympus bietet ja aktuell sein Test & Wow Programm. Ausprobieren und Staunen, so lässt sich das am besten beschreiben und übersetzen. Einfach dem Link folgen und gewünschtes Objektiv oder Kamera auswählen und Händler suchen der das Programm unterstützt. Im Raum Nürnberg ist das toll, denn es ist zufällig mein Lieblingsfotogeschäft: Fotomax in der Nürnberger Südstadt.

Das große schwarze ist also ein Objektiv. Nicht irgendein Objektiv. Es handelt sich um ein lichtstarkes Profimodell mit durchgehender Lichtstärke 2.8:

PC090011

1 Kommentar

Dark: So geht das liebes ZDF + ARD

Seit geraumer Zeit habe ich dem linearen Fernsehen eher den Rücken gekehrt. Einzige Ausnahme The Walking Dead und Game of Thrones, hier wird aufgenommen oder gleich live konsumiert. Mir persönlich stinkt das langsam wirklich mit den GEZ Gebühren.

Ich meine das große Aushängeschild, „Nachrichten“ ist leider alles andere als objektiv. Ich behaupte jetzt mal das ganze ist wohl eher das Bundesregierungssprachrohr. Was mir weiterhin völlig unverständlich ist, warum werden meine Gebühren zum Ausbau des Internetauftritts von ARD und ZDF verwendet ?

Und dann weiterhin der verzweifelte Versuch durch abkupfern von schlechtem Privat-Sender-Fernsehen der Zielgruppe hinter her zu rennen ? Das funktioniert definitiv nicht. Schon traurig, dass ein amerikanischer Konzern kommen muss um eine gute deutsche Serie zu produzieren.

Ob ich jetzt Wanted von den Amazon Studios mit Matthias Schweighöfer meine ? Nein. Gut war das ganze schon, aber eben nicht überragend. Wirklich überragend ist allerdings DARK von Netflix:

Ich behaupte jetzt einfach mal die letzten 10 Jahre wirklich sehr, sehr viele Serien gesehen habe. Sicher nicht das Mainstream Zeugs der Privatsender. Und, was soll ich sagen, seit LOST hat mich keine Serie mehr so in den Bann gezogen. Ich habe irgendwo gelesen Dark wäre Stranger Things on Kinder. Nein, das würde ich nicht sagen. Ein bisschen vielleicht. Anders als in Stranger Things steht bei Dark wohl eher das WANN als denn das WAS im Vordergrund.

Schreib einen Kommentar

Bilderrätsel Nr. 274

Es ist Dienstag, es ist Morgens. Hier fehlt noch etwas. Bilderrätsel ? Genau, Bilderrätsel:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auflösung:

PC040003

8 Kommentare