• erlebtes

    Smørrebrød røm, pøm, pøm, pøm

    Nichts ahnend war ich gestern in der Nürnberger Innenstadt unterwegs. Meine kleine Shoppingtour führte mich schließlich in den city-point, eine Art kleine Shopping Mal in der Haupteinkaufstrasse der Innenstadt. Dort ist es dann passiert, als ich ein kleinen Abstecher zu butlers gemach hab. Ich habe mein Idol getroffen:

    koch

    Zum Glück war er gerade nicht damit beschäftigt Zutaten wild durch die Gegend zu werfen und willigte ein sich mit mir fotografieren zu lassen.

    Comments Off on Smørrebrød røm, pøm, pøm, pøm
  • technisches

    8565 Mal..

    …hab ich dich gedrückt. Du warst mit mir In Hamburg, in Teneriffa, in Madeira, in Zwickau, in München, in Augsburg, Gott was weiß ich wo du noch mit mir warst. Du warst mit immer ein treuer Begleiter. Ich konnte mich immer auf dich verlassen. Du warst immer da wenn ich dich brauchte. Gut, dein Accu war nie der beste, aber ich hatte ja zwei davon. *Schnief* ich werde dich irgendwie vermissen, geliebt Sony Cybershot P5:
    sony p5

    Ist schon seltsam. Oftmals ist man froh wenn man Technischen Schnickschnack der veraltet ist endlich ersetzten kann. Ich freu mich ja auch über mein neues Baby:

    samsung i5

    Vor allem für 179,- EUR, ein echtes Schnäppchen. Aber ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt. Was mach ich jetzt nur mit meinem alten Weggefährten….

  • movies/tv/musik

    X-Men- III

    So, mit etwas Verspätung war es dann auch bei mir soweit. Das Kino leer wie selten zuvor. Klar, WM- Eröffnungsspiel. Da sitzt der Deutsche im Allgemeinen zuhause, oder vor irgendeiner Kinogroßleinwand.

    Der Film, hm, realtiv schwer einzuordnen. Was mir sehr gut gefallen hat war die unvorhersehbare Handlung. Mysthique mal als Mensch zu sehen fand ich auch gelungen. Der Konflikt Mensch – Mutant wurde gut umgesetzt. Es war jedenfalls kein typischer Teil III. Ich würde sagen ich fand ihn gut. Weil er eben ganz anders als erwartet war. Sicherlich kein Highlight. Constantine und Hellboy rangieren bei mir immernoch an erster Stelle wenn es um Comicverfilmungen geht.

    xmen

    Würde ich Punkte vergeben, ich würde sagen 7 von 10 Punkten.

    Sehr lustig fand ich dann die Schreihalse nach dem Kino in der Nürnberger Innenstadt: “…Schalalalalalalalla” an jeder Ecke. Vereinzelt hatten sogar noch Geschäfte offen (23.05 Uhr !) Mal sehen was in Nürnberg los ist wenn hier ein Spiel ausgetragen wird 😉

    Comments Off on X-Men- III
  • netzkult

    Phantombild

    Wie oft lief in irgendeinem Krimi die klassische Szene. Der Zeuge muss ein Phantombild des Täters anfertigen. Wie wäre es nun mal das selbst zu tun ? Hier gibts die Möglichkeit dazu:

    phantombild
    Wenn man mit dem Tool arbeitet, merkt man erstmal wie schwer es eigentlich ist aus dem Gedächtnis heraus jemanden abzubilden.

    Comments Off on Phantombild
  • erlebtes

    superlieber Kollege

    Mein Kollege war gestern abend auf einer Veranstaltung eines großen deutschen Telekomunikationskonzerns und hat mir was mitgebracht:

    blackberry

    Einen Blackberry. Aber nich so einen mit dem man Emails per Pushdienst empfangen kann, nein, nein. Viel besser. Einen aus Schokolade. (85 g Edel-Zarbitterschokolade) Mal sehen wie lange ich widerstehen kann.

    Comments Off on superlieber Kollege

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen