Zum Inhalt springen

Kategorie: Street

Details

Man nehme den Onkel Crosa, die Canon und das Canon EF 85mm 1.8
und setzte beide in Nürnberg aus und spreche die Instruktion Offenblende aus:

IMG_0636

IMG_0639

IMG_0641

IMG_0642

IMG_0647

IMG_0655

IMG_0665

16 Kommentare

Details

Als ich am Dienstag im Einkaufszentrum unterwegs war, hatte ich vorsorglich mal die Canon dabei, man weiß ja nie, ob sich auf dem Parkhausdeck nicht ein schöner Sonnenuntergang anbietet. Als ich meine Einkäufe erledigt hatte, war das Timing nicht gerade perfekt. Die Sonne verschwand schon hinter den Bäumen, und das Umgebungslicht war eigentlich schon noch etwas zu hell.

Ich hab das Foto aber trotzdem gemacht und zu Hause dann mein selber gebasteltes Pseudo-HDR-Lightroom-Preset drüber laufen lassen:

Sonnenuntergang Parkhausdeck

Die Lichtsituation auf der gegenüberliegenden Seite war, mal die Wolken ausgenommen, eher langweilig:
Parkdeckhimmel

Und dann habe ich es gesehen. Das kleine Detail welches ein ganz besonderes Bild entstehen lassen könnte. Die Sorte von Bild die mich einfach völlig in Ihren Bann zieht, eine eher belanglose Alltagsszene die einen ganz bestimmten Charme versprüht, die sogar eine gewisse Symbolik beinhaltet. Und ich hatte das Bild genau in meinem Kopf. Und das tolle daran, das Bild wurde genau so wie ich es gesehen habe. Ohne irgend etwas daran zu verändern. Out of the Cam.

Gut, ich habe 2 Bilder gemacht, mit Unterschiedlichen Brennweiten. Ich kann noch nicht genau sagen, welches davon mir besser gefällt, aber ich glaube fast das erste:

Exit

Exit

Ich sehe schon, ich muss öfter zur Dämmerung mit der Canon los ziehen, und genau solche Fotos „suchen“…

8 Kommentare

Freitag Nachmittag

Freitag Nachmittag in Nürnberg, auf der Suche noch einer iphone-Schutzhülle. Das soll Fotos hergeben ? Die Suche an und für sich sicher nicht. Aber doch eine Gelegenheit die neue 100er Festbrennweite auszuprobieren. Klar, Portraits werden der Hauptanwendungszweck, und diese hier zu zeigen ist ja nicht ganz so einfach. Daher wurden es dann eher Momentaufnahmen von Nürnberg.

Der Blick zum Hauptmarkt, der hat es mir einfach angetan. Schön, zu sehen, dass sich die Touristenmassen weitgehenst eingestellt haben:
IMG_4183

Der Gepackwagen stellt zwar immer noch ein schönes Fotomotiv dar (wenn der doofe Passant nicht ins Bild gelaufen wäre…) passt aber nicht mehr so richtig zum 9. Januar.
IMG_4181

Die kleine Treppe die einen auf gleiche Augenhöhe mit dem Wasser führt kannte ich bis gestern noch gar nicht:
IMG_4192

Allerdings war mein vordringen wohl etwas zu hektisch:
IMG_4199

Auch der Blick in die andere Richtung hat was:
IMG_4203

Licht und Schatten:
IMG_4204

SALE ?
IMG_4205

11 Kommentare

A*kalt

So eine Landschaftsaufnahme mit Stativ am ersten Weihnachtsfeiertag kann ganz schön anstrengend sein. Bronnamberg ist zwar sehr schön gelegen, aber wie der Name schon sagt, eben oben am Berg auch reichlich ungeschätzt. Ich hätte vermutlich das nicht gerade leichte Stativ nochmals zusätzlich beschweren müssen, um wirklich scharfe Bilder zu bekommen. Nachdem es mich aber fast weggeblasen hat, war ich froh, die 4 Bilder im Kasten gehabt zu haben.

Spektakulär sieht sicher anders aus, aber nachdem so hart erarbeitet, muss ich sie jetzt auch zeigen:

IMG_3655

IMG_3660

IMG_3662

IMG_3657

12 Kommentare
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen