Zum Inhalt springen

Kategorie: erlebtes

Michael Hogan

Es ist immer noch Freitag, Tag 1 Fedcon Nr.27 im Jahr 2018. Mein zweites Panel, Micheal Hogan, Colonel Saul Tigh in Battlestar Galactica 2003. Einer meiner absoluten Lieblingscharaktere aus der Serie. Treu bis zum geht nicht mehr. Gebrochen und doch ein Held. Eine Stimme als hätte er so manche Bar leergetrunken. Da stand er nun vor mir auf der Bühne. Ich wie fast immer rechts der Bühne. Das Zoom auf die maximale Brennweite. 300mm am Kleinbild. Eigentlich ganz schön lang, aber irgendwie doch zu kurz, aber irgendwas ist ja immer.

Und schon geht es los…

P5180196

Es sieht hinterher immer so einfach aus, das fertige Bild. Klar, die Kamera macht ja auch schon vieles Automatisch. Auto Iso auf 1600 eingestellt, Modus A, bleibt nur noch den Fokuspunkt setzen, und den Belichtungsregler entsprechend anpassen. Hier kommt der absolute Vorteil einer Spiegellosen Kamera ins Spiel, ich sehe das fertige Bild quasi schon bevor ich es gemacht habe. Der digitale Sucher steht einem optischen in fast nichts mehr nach, somit ein unschlagbarer Vorteil. In dem Moment der Auslösung friert das Bild für eine halbe Sekunde

Schreib einen Kommentar

Plainspotting

Einer der großen Vorteile wenn man fast am Flughafen wohnt: Mit der Zeit kennt man den perfekten Platz für das Fotografieren startender und landender Flugzeuge. Allerdings entscheidet der Flughafen je nach Windverhältnissen von welcher Seite aus gelandet oder gestartet wird. Somit gilt es immer gut zu beobachten, da beide Plätze gut 10 Minuten Fahrzeit auseinander liegen.

Gestern Abend war es wieder soweit. Zu erst war ich enttäuscht, da ich dachte ich hätte das landende Flugzeug (welches Quasi über unsere Köpfe flog) nicht wirklich gut erwischt. Hatte ich aber doch:

P5130053

Kurz vor dem obigen Bild:

Schreib einen Kommentar

Ausbeute

So, Trempelmarkt 2018 ist zu Ende. Trempelmarkt ? Axo, hier gibt es ja auch nicht aus Nürnberg stammende Leser. Der Nürnberger Trempelmarkt ist der größte Innenstadtflohmarkt Deutschlands mitten in der historischen Altstadt von Nürnberg. Das ganze hat einen sehr privaten Charakter. Kommerzielle Stände sind hier eher Mangelware. Hier gibt es wundervolle alte Sachen von ganz normalen Menschen 🙂

Die Stadt Nürnberg hat dazu ein sehr schönes Video veröffentlicht:

Wenn ich mir so die verschiedenen Stände angesehen habe, hat mich tatsächlich fast nur wirklich altes interessiert. Die Rennwägen mit Kabelfernsteuerung zum Beispiel:

P5110001

Oder das alte Blechspielzeug:

Schreib einen Kommentar

Vor der Kamera

Tja, ich stehe ja sonst eher hinter der Kamera. Gut, zu aktiven Trooper Zeiten im Sandtrooper stand ich allerdings sehr, sehr oft vor der Kamera. Aber so ganz ohne Helm und Maske eher sehr selten.

Ich gestehe, ich brauche da auch ein bisschen bis ich warm werde, nicht mehr verkrampft Richtung Objektiv blicke.

Letztes Wochenende war es mal wieder so weit:

Photo by: http://www.jeske.it/

Danke Ralph fürs Fotografieren 🙂 (Die restlichen Familienbilder sind privat, die gibts hier leider nicht zu sehen ;))

Schreib einen Kommentar
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider