food

Vorfreude

So, nach einer guten 3/4 Stunde zusammenschrauben steht er jetzt im Wohnzimmer, der Enders – SAN DIEGO Gasgrill:

P4120002

Ein Spontankauf. 99,- EUR für einen 3 Brenner-Gas-Grill einer relativ bekannten Marke. Das passt ins Budget. Und hey, wir sind ja keiner Powergriller und müssen auch keine Fußballmannschaft versorgen.

Morgen Nachmittag geht es ab auf den Balkon und dann wird der Grill eingeweiht. Ich bin sehr gespannt und werde natürlich berichten…

Hier noch ein Bild mit offener Klappe:

P4120003

2 Comments

  • AndiBerlin

    Ich habe mir letzte Woche den Tefal Optigrill gegönnt. Ein Kontaktgrill für “drinnen”. Mit dem gelingen dann auch mir richtig schöne Steaks medium.
    Für “draußen” (den Balkon), habe ich dann einen kleinen Elektrogrill. Für mich als Einzelpersonenhaushalt reicht das, und einen Gast kann ich auch noch bewirten.
    So ein Gasgrill würde mich schon wieder überfordern… auch wenn es besser schmeckt. 🙂

  • Crosa

    Wir hatten auch einen Elektrogrill für draussen. Irgendwie ging das schon auch. Aber es war eben nicht das selbe. Auch das Saubermachen fand ich immer sehr nervig.

    Ich bin ja auch gerade erst am “probieren” aber es gibt schon verdammt leckere Sachen die man damit machen kann, gerade wegen dem “Deckel”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen