Zurück zum Content

4

Puh, was für ein Tag. 3 Gruppen Gäste. Verwandte, Kindergartenfreunde und dann Elternfreunde. Der 4. Geburtstag des kleinen Herrn Crosa neigt sich dem Ende. Anstrengend und schön war es 🙂

DSC_2507

Ich bin schwer begeistert von seinen Freunden aus dem Kindergarten. Sehr gut ausgesucht. Und dann war da noch ein neues Fahrrad. Grün mit kleinen Monstern drauf. Und bei der 2. Probefahrt hat die Mama einfach losgelassen und der Junior ist geradelt wie ein neuer Gott. Zumindest gute 10 Meter. Dann hat die Mama doch lieber wieder hingegriffen. Gar nicht schlecht für das 2. Mal im Sattel 🙂

2 Comments

  1. Habe ich das richtig verstanden, die erste Fahrradfahrt war gleich ohne Stützräder? Respekt, ich bin hoch beeindruckt!
    Herjeh, ich war wesentlich älter wie vier Jahre, als ich das erste mal auf dem Rad (mit Stützrädern) saß. Jetzt schäme ich mich.

  2. Crosa Crosa

    Der nette Mann im Fahrradladen hatte uns erklärt, Stützräder sind Scheize. Ohne geht viel besser. Im Geschäft hat das schon ganz gut geklappt. Und auf der „Straße“ dann beim zweiten Mal. Mal sehen wie es das nächste Mal läuft….

    Er ist aber schon echt viel und oft mit seinem Laufrad unterwegs gewesen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.