ZurĂĽck zum Content

Alexa mit Google-Suche ?

Ich hatte ja wirklich Glück, ich konnte den schlauen Lautsprecher von Amazon ja bereits am 5. November letzten Jahres in meinem Wohnzimmer begrüssen.

MEIN Hauptanwendungszweck ist die Wiedergabe von Musik per Sprachsteuerung. Natürlich kann das Ding noch weitaus mehr, doch darum geht es jetzt und hier nicht. Vielmehr um den Umstand das Alexa leider mit BING sucht. Man kann ja jetzt über Microsoft geteilter Meinung sein… aber bei einem gibt mir sicher fast jeder Recht: BING ist nicht der Bringer.

Heute bin ich auf einen… sagen wir mal Workaround gestossen um Alexa mit Google suchen zu lassen:

Amazon Echo: Alexa Google Suchfunktion in 5 Minuten einrichten!!! DEUTSCH!

Das mit den 5 Minuten hat bei mir leider nicht geklappt. Ich hatte die Zip-Datei auf dem Mac durch Doppelklick entpackt. Leider war ziemlich am Ende des Videos beim ersten Test als „Textsuche“ bei mir Schluss. In den Kommentaren fand ich dann aber den Hinweis eines möglichen Problems beim Upload. Ich hatte dann jeden Schritt auf dem Mac wiederholt. Wieder Mist. Nachdem ich das ganze auf einem Windwos-Rechner gemacht hatte ging es dann. Und jetzt sucht Alexa auf Wunsch bei Google 🙂

(Trotzdem ist die Treffer/Antwortquote nicht nicht perfekt, aber deutlich besser als vorher)

Das Prozedere ist etwas aufwendig, wenn das Video in einem Tab läuft lässt sich das aber sehr schön Schritt für Schritt machen.

– Werbung –