Zurück zum Content

Rechnen mit 4

Der Herr Sohnemann haut gelegentlich schon echt krasse Sachen raus. Natürlich ist es immer schwer das so 1 zu 1 wieder zu geben. Der Leser kennt mich ja nicht wirklich und vor allem den kleinen Herrn Crosa (dessen Gesicht hier ja absichtlich nicht zu sehen ist) erst recht nicht. Ganz besonders sieht er das verschmitzte Grinsen welches passend zu solchen Äusserungen gemacht wird nicht.

Heute war wieder so eine Situation:

So, kleiner Herr Crosa:

„Wenn ich von den 4 Apfelstücken 1 esse, wie viele Stücke sind dann noch auf dem Teller ?“

Was antwortet der kleine 3 Käse hoch darauf ? Drei Stücke ? Nö. Viel besser:

„Ein bisschen weniger !“

Das nenne ich mal pragmatische Mathematik !

Projekt 52/2011, Woche 42: Zahlenzauber

Und gleich im Anschluss beim vertilgen der kleinen Gummibärchen-Packung noch einen hinterher.

„Nö die schmecken nicht, die schmecken nur mir ;)“

(um mir gleich im Anschluss doch eines zu geben..)

und noch einer:

„Der kleine Toni ist noch in der Krippe…. aber nicht der Tony Stark“

– Werbung –

2 Comments

  1. Sebastian Sebastian

    Haha… klasse 🙂 musste grad googeln wer Tony Stark is 😉 schon toll auf was für Ideen Kinder kommen. Lg

  2. Crosa Crosa

    Ja, da hast du recht, ist erfrischend die Denkweise von Kindern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.