Zurück zum Content

Down when the Hammer falls

Als ich heute mit dem Junior in einem Kaufhaus am Spielzeugwühltisch den 50% Aufkleber gesehen habe konnten wir quasi beide nicht widerstehen. Natürlich war die Auswahl schon etwas begrenzt, aber zumindest ein Superheld passte dem Junior noch genau in die Sammlung:

DSC_1363

Und so steht neben Ironman seit heute noch ein Thor. Was mir daran sehr gefällt, ähnlich wie in den Comics mit denen ich groß geworden bin (Meine Oma hatte in meiner frühesten Jugend einen Studenten als Untermieter, da gab es für mich Mitte der 70er schon Superheldencomics..) trägt der Thor des Juniors einen Flügelhelm:

DSC_1362

Kann mir jemand sagen warum der aktuelle Film-Thor keinen trägt ? Eitelkeit des Schauspielers ? Wäre ja echt mal interessant….

– Werbung –

1 kommentar

  1. Rea Rea

    Hallo!

    Ich habe gelesen, dass die Filmversion von Thor keinen Helm trägt, weil dieser sich während der Actionaufnahmen im ersten Thorfilm als unbrauchbar erwiesen hat. Egal, wie man versucht hat ihn zu befestigen, er war verrutscht – vor die Augen, schmerzhaft auf das Nasenbein, usw.
    Die Flügel sahen in den Probeaufnahmen eher lächerlich, als episch aus, also hat man beschlossen, den Helm wegzulassen.

    Die Figur sieht gut aus – hätte ich auch zugegriffen 🙂

    Liebe Grüße aus Wien
    Rea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.