Zurück zum Content

Koreanisch Essen

Ein kurzer Schwenk zurück in den vergangenen Urlaub in China. Am vierten Tag unserer Reise vor knapp 2 Monaten gab es wieder ein kulinarisches Highlight. Essen beim Koreaner.

Koreaner, gähn, war ich in Deutschland auch schon. Ja, vielleicht möglich, aber ich bin mir sicher MEIN Koreaner Besuch war doch etwas anders 😉

Wie fast immer im Urlaub in China war die Anreise zum Restaurant schon ein optisches Highlight:

DSC_4646

Bei meinem perfekten Chinesisch wusste ich sofort was es zu essen gab:

DSC_4648

Der erste Blick ins Restaurant:

DSC_4649

unser Tischgedeck und leckere Vorspeise:

DSC_4651

DSC_4652

lecker Dip durfte nicht fehlen. Ich war schon recht gespannt für was das „Loch“ im Boden wohl sein würde:

DSC_4653

nach weiteren Vorspeisen/Beilagen ging es dann zum Hauptgericht über:

DSC_4654

DSC_4655

DSC_4656

DSC_4659

DSC_4661

DSC_4663

Und dann war auch ganz schnell klar für was das Loch im Tisch vorgesehen war: Glühende Kohlen !

DSC_4662

Das Fleisch wurde dann direkt auf dem Gitter über den Kohlen gegrillt. Über jedem Tisch war eine Art Rohr welches aus der Decke kam. Dieses Rohr lies sich dann nach unten ziehen und fungierte als eine Art Kamin welcher den Rauch der Kohlen perfekt abziehen lies:

DSC_4665

auf dem Bild ist der Schatten des Kamins in der Mitte zu erkennen:

DSC_4669

Natürlich gab es nicht nur Fleisch sondern auch eine lecker Fischplatte:

DSC_4670

Das Fleisch wurde dann mit Salat gegessen:

DSC_4671

Neben Fleisch und Fisch gab es auch Pilze zum Grillen:

DSC_4672

Inzwischen gab es auch eine andere Abdeckung über der Grillglut:

DSC_4676

DSC_4678

Und dann war auch alles verspeist und ein letzter Blick auf unsere Feuersbrunst:

DSC_4679

Die Herkunft des Fleisches spielt offenbar auch in China eine große Rolle. (Zumindest habe ich die „Schrifttafel“ so interpretiert):

DSC_4680

Auf dem Weg zurück zum Auto tat es gut sich die Beine etwas zu vertreten nach so einem leckeren opulenten Mahl:

DSC_4681

2 Comments

  1. Sebastian Sebastian

    Sieht gut aus… wie schmeckt das Kobe Rind? So stehts im Text mit dem Ochsen drauf… Bier Gerste und Massagen… Spezial Salz dazu… 😋

  2. Crosa Crosa

    Ich fand es hat super geschmeckt. Aber ob man das Kobe jetzt rausgeschmeckt hat ? Ich glaube eher nicht ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.