Zurück zum Content

Daheim und ein erster Blick zurück

Ich dachte ja ich würde vielleicht so eine Art Kulturschock bekommen, bei der 3-wöchigen Reise nach China. War aber nicht so. viel mehr habe ich eher gestern Morgen bei der Landung in Frankfurt eine Art Kulturschock bekommen. So viel dicke Menschen. Das hatte ich 3 Wochen lang nicht gesehen.

Kurz nach 6 Uhr sind wir in Frankfurt angekommen. 6 Stunden hat uns China geschenkt, der Tag war gestern allerdings recht anstrengend. Geschlafen hatte ich im Flugzeit eher nicht, trotz 11 Stunden Flug. Aber dank Entertainment-System vergeht die Zeit recht schnell. Der Junior hat fast den ganzen Flug geschlafen. Ich bin dann allerdings gestern um 21.00 Uhr ins Bett und hab bis heute Morgen um 6.30 geschlafen.

Das beständige sehr warme Wetter fehlt mir jetzt schon. Kurze Hose, Flipflops da musste ich nicht viel nachdenken.

Wie es war ? Wunderschön und ganz anders als alle immer meinen. Jeden Tag gab es neues zu sehen und eigentlich noch gar keine Zeit all diese tollen Eindrücke zu verarbeiten. Heute habe ich zum Glück noch einen Tag frei, morgen beginnt dann wieder der echte Alltag.

Trübsal blasen ? Nein, noch nicht 😉 lieber ein paar Bilder der Anreise beginnend ab Frankfurt Flughafen:

DSC_3427

Hier stand schon unsere Maschine. Wir hatten von einer sehr netten Familie die nicht mehr benötigten aber immer noch gültigen Karten für die Sonnenterrasse geschenkt bekommen und uns dort die Zeit vertreten:

DSC_3447

Anders als auf meinen bisherigen Flugreisen war der Vogel etwas breiter und hatte 2 Gänge. Der Mehrplatz machte den Flug auch deutlich angenehmer:

DSC_3449

Sehr witzig die Mischung aus Tai-Ji und Morgengymnastik im Flugzeug:
DSC_3456

Unser Flieger beim Aussteigen:

DSC_3457

Die Ankunft im Flughafen Shanghai/Pudong relativ unspektakulär:

DSC_3460

Auf der Fahrt von Shanghai nach Suzhou konnte ich den Finger kaum vom Auslöser nehmen. Also so neu und Fremd. Wir sind allerdings die eher langweilige Route ohne Blick auf Shanghai gefahren, staubedingt:

DSC_3465

DSC_3468

DSC_3482

Die Tiefgarage war doch irgendwie anders als der Deutsche „Standard“:

DSC_3489

DSC_3491

Dann der erste Blick auf Suzhou so ganz anders als erwartet. Nicht schmutzig, eher sehr modern:

DSC_3493

DSC_3522

DSC_3523

So, genug für Heute, morgen gibt es dann das erste chinesische Essen unseres Urlaubes 😉

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.