Zurück zum Content

Bauch weg !

Ich bin zu dick ! Punkt. Nein, obwohl, stimmt nicht. Mein Bauch ist zu dick, der Rest passt. Breite Schultern, guter Oberarmumfang, Brustmuskulatur ist auch ok. Nur der Bauch muss weg.

Fitnessstudio ist zeitlich schwierig mit 2 berutstätigen Eltern und einem kleinen Kind. Also zu Hause etwas tun. Mit Langhantelstange, Liegestütz-Griffen und Kurzhanteln geht ja schon was. Nur für den Bauch fehlt mir irgendwie noch was. Am besten eine kleine Bank. Eine auf der vielleicht auch ein wenig Kurzhantel-Brust-Übungen möglich sind.

Aber zu viel Kosten soll das ganze auch nicht, und die Qualität sollte halt auch stimmen. Jetzt hab ich bei Lidl was entdeckt (hier).

– Fuß- und Fußhalterung höhenverstellbar
– Inklusive Gymnastikhanteln
– Inklusive Latex- Elastikzügen
– Platzsparend hochklappbar
– Für die Bauch-, Rücken-, Brust-, Arm- & Hüftmuskulatur
– Max. Körpergewicht 110 kg

(*Lach* Max. Körpergewicht 110 kg… gerade so…;))

Natürlich sagt der Bauch erstmal: Hm… beim Discounter. Aber beim Buchhändler hab ich auch schon einen Fernseher bestellt. Und der „Offline“-Laden wird ja auch gerne von mir besucht.

Die Qualitätskontrollen dort sind sehr gut und eigentlich kann es sich kein Vorlieferant leisten dort Minderwertige Ware anzuliefern. Bei dem Preis werde ich das Ding einfach mal bestellen. Dann muss ich mich schon nicht mit Hausfrauen um die im Laden umdkämpften Bauchtrainer prügeln.

Eine kleine Motiviation habe ich dann gefunden. Mich selber. Allerdings im Jahr 2008, und mit deutlich weniger Farbe in der Haut. Noch „Jung“ und knackig. Mit 43 wird das sicher nicht ganz so einfach, aber möglich ist es:

der alte Mann

Ich werde berichten…

2 Comments

  1. puh! könntest du dann mienen bauch auch gleicht mit wegtrainieren? wäre super nett von dir!^^

  2. Crosa Crosa

    Ich glaube der eigene wird Herausforderung genug, aber ich werde alles geben..^^

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.