ZurĂĽck zum Content

Neues von der Baustelle

DSC_2262

Puh, ich hatte ja bereits über die nervige Baustelle berichtet. Inzwischen habe ich mich aber an die neue Verkehrssituation ganz gut gewöhnt. Die Umfahrungen sind inzwischen im inneren Kompass gut gespeichert und die effektive Fahrzeitverlängerung hält sich doch stark in Grenzen.

Letztendlich war ich dann aber doch sehr interessiert was denn da alles so gebaut wird. Ich dachte ja zuerst die Straßenbahnschienen würden verlegt. Aber das ist definitiv nicht so, denn 3 Meter Schienen wurden bereits vor 2 Monaten direkt an der Kreuzung verlegt und die Baustelle ist etwas weiter hinten.

Gestern hab ich mir die Baustelle einfach mal angesehen. Zu Fuß ist ja ein durchqueren der Kreuzung möglich:

DSC_2263

DSC_2264

Hm. Das ist wirklich eine Menge was da neu gemacht wird. Hier der Blick Richtung Erlangen:

DSC_2265

Vielleicht kommt hier ja die Straßenbahnhaltestelle hin ? Ich bin auch sehr gespannt ob dann in einigen Wochen die gegenüberliegende Seite der Kreuzung neu gemacht wird ?

Hier der Blick Richtung Innenstadt:

DSC_2267

Hier noch etwas „Baustellenkunst“

DSC_2269

Und noch ein letzter Blick Richtung Erlangen:

DSC_2270

Ich werde nächsten Freitag einfach noch mal die Nikon mitschleppen und nachsehen was sich da getan hat 🙂

1 kommentar

Die Kommentarfunktion steht nicht zur VerfĂĽgung.