Zurück zum Content

Bilderrätsel Nr. 231

So, wie schon vor ein paar Wochen angekündigt, hier ist es wieder. Das sensationelle, einmalig, seit August 2006 laufende BILDERRÄTSEL 😉

DSC_7308-2

Diese Woche ist es wirklich sehr einfach 😉

Hier die Lösung:

DSC_7308

– Werbung –

13 Comments

  1. DerAndiH DerAndiH

    Die momentan sehr trendige „Spinnen-App“ fürs iPhone?
    😛

  2. Nein, gar nix elektronisches. Eher „mechanisch“ auch wenn das nicht wirklich passt…..

  3. Sebastian Sebastian

    Deine stark abgenützte Kreditkarte :mrgreen: ?

  4. DerAndiH DerAndiH

    Nope… keine Ahnung.
    Wahrscheinlich sind es Kratzer und wahrscheinlich auf einer durchsichtigen Oberfläche.
    Aber was es sein könnte… da reicht auch meine Fantasie nicht aus.

  5. Ist das das Eis in einer Eishockeyhalle?

  6. Crosa Crosa

    @Sebastian
    Nein, keine Kreditkarte

    @DerAndiH
    Kratzer ja, durchsichtig nein.

    @herr axel
    nein, kein Eis

    @all
    der Gegenstand ist selten so verkratzt wie es auf dem Bild aussieht. Der Gegenstand ist aus „Metal/Blech“

  7. Eine Getränkedose?

  8. DerAndiH DerAndiH

    Selten so verkratzt, aus Metall… Wohl was zweckentfremdetes.
    Ich sag jetzt einfach eine Brotbox, die jetzt für Spielzeug genommen wird.

  9. DOSE ist seeeeehr gut. ABer Getränk ist ganz falsch….

  10. Malte Malte

    Es tat nie weher!

    Als mit NIVEA!

    Zackpeng! Gewinnert! 😆 🙂

  11. aber wie kann man eine nivea-dose sooo zerkratzen? was spielt sich denn da in crosas badezimmer so ab…? :mrgreen:

  12. Der Malte hat wieder gerockt 😉

    Nivea hat nix im Schlafzimmer verloren. Da gibt es deutlich bessere Produkte 😉
    Die kleine Dose liegt in der Handtasche der Ehefrau. Der Schlüsselbund auch… 😉

  13. Malte Malte

    Ich dachte zunächst an das Bluetooth Logo. Dafür waren die weißen Striche aber zu unterschiedlich dick.
    Als es dann hieß, dass Dose „seeeeehr gut“ ist, habe ich mal die Google Bildersuche bemüht. Irgendwo auf Seite 3 war dann eine Nivea-Dose und es fiel mir wie Schuppen von den Augen…

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.