Zurück zum Content

Schwerelos

Letzten Sonntag war die ganze Familie mal wieder ein einem Indoor-Spielplatz. Optisch sind die Dinger ja nicht gerade der Hit, die gebotenen Attraktionen lassen das aber gerne verschmerzen.

Der Junior ist ja seit seinem letzten Besuch ein Stückchen älter geworden, Zeit also ein paar neue Sachen aus zu probieren:

DSC_6623

Auf Papas Arm quer durch die Hüpfburg sorgte dann auch für vergnügte Kicherer aus dem kleinen Kindermund. Das große Kind hatte auch seinen Spaß:

DSC_6624

Wer so einen Indoorspielplatz das erste Mal besucht: Dicke Socken nicht vergessen, Schuhe müssen dort ausgezogen bleiben.

3s Kommentare

  1. Hm, wer hätte mehr Spaß? Du oder der Kleine? 😀

  2. Ich bin da immer genauso fertig danach wie meine Mädels! Wo wart ihr denn?

  3. Crosa Crosa

    @Verena
    Ich glaube das ging unentschieden aus 🙂

    @Ronnie
    Ja, da hast du recht, ich war ziemlich platt. Im Wölpi Kinderland in Neumarkt. ( http://www.woelpiland.de/ )

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.