Zurück zum Content

Gesund

Als ich mir letzte Woche für einige Tage wirklich ernsthafte Sorgen um meine Gesundheit machte habe ich einen Entschluss gefasst. So kann es nicht weitergehen. Meine Ernährung muss wieder besser werden.

Aus Bequemlichkeit und Zeitmangel esse ich einfach zu viel Fastfood, zu viel Fleisch, generell zu viel und vor allem zu wenig Vitamine, Obst und Gemüse.

Auch wenn die Diagnose letztendlich falsch war und alles in Ordnung ist bin ich bei meinem Entschluss geblieben. Um die Nahrungsaufnahme von Obst und Gemüse zu erleichtern ist jetzt ein neues „Gadget“ in die Villa Crosa eingezogen:

DSC_5789

Was soll ich sagen ? So ein Entsafter ist einfach genial. Die Frisch entsafteten Getränke schmecken einfach sensationell gut. Neue „Rezepte“ ausprobieren ist gerade die Lieblingsbeschäftigung. Gut, das Ding muss auch wieder gereinigt werden, da hält sich der Spaß dann in Grenzen (Der Aufwand aber zum Glück auch).

Ich habe mich erstmal für ein relativ günstiges Gerät entschieden und wurde nicht enttäuscht. Gut, mir fehlt jetzt der Vergleich zu teueren Geräten, aber der Entsafter tut was er soll und hat meinen Geldbeutel nicht gleich extrem strapaziert.

Es gibt bei mir jetzt keine sofortige 100% Nahrungsumstellung, aber zumindest jeden Tag mindestens einen leckeren Vitamincocktail. Stück für Stück wird dann das ein oder andere sündige Futter verbannt oder umgestellt.

Jetzt gilt es nur noch wieder Sport zu treiben. :mrgreen:

7 Comments

  1. Malte Malte

    Darauf eine Currywurst.

    Meine Sorgen müssen erst noch kommen – da bin ich ein wenig phlegmatisch. Ich esse relativ viel Ungesundes (wöchentlicher Döner und Currywurst,…), aber ich denke auf der anderen Seite doch auch noch so einiges Gesundes: Saft und Rohkost zum Abendessen, frisch gekochtes am Wochenende, etc.

  2. Hubi Hubi

    Is ja eklig……… :mrgreen:

  3. Crosa Crosa

    @Malte
    Ja, die gesunde Mischung machts 🙂

    @Hubi
    Das Saubermachen auf jeden Fall 😉

  4. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Verzehr von weniger Fleisch dazu führt, dass man es mehr genießt 😉

  5. @Emily
    Gestern Abend gab es schon wieder Fleischfrei. Ich freue mich schon aufs nächste Genießen 🙂

  6. […] habe ja bereits vor einigen Wochen zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens etwas Geld in eine Saftpresse investiert und bin nach wie vor sehr begeistert von dem Gerät. (Gut das säubern nervt […]

  7. […] Letztes Jahr im Oktober, nachdem ich gesundheitlich etwas angeschlagen war viel der Entschluss meine Ernährung etwas gesünder zu gestalten: Der Entsafter wurde angeschafft […]

Die Kommentarfunktion steht nicht zur Verfügung.