Wii think-orangesi.de

Selbstverständlich endete der Ingolstadtbesuch nicht nach dem ziemlich coolen Schanzers Spiel, nein, nein, keine Angst. Gleich nach dem Spiel ging es direkt zu Jay und Dana und es dauerte auch nicht lange bis Ronnie und Christina die Runde vervollständigten. Nach einem nicht ganz Diät-konvormen Abstecher zum Home of the Whopper mit anschließendem Eis vom Big Yellom M hatte ich meine erste richtige Live-Begegnung mit der Wii in Jays Wohnzimmer. Man könnte sagen, der kleine weisse Würfel hat den Rest des Abends dominiert.

IMG_3890

Ich bin ja völlig hin und weg von dem kleinen Kasten, die Steuerung ist ja wirklich der ober Brüller, auch wenn ich böse Prügel beim Boxen bezogen habe und von einem Mädchen verdroschen wurde. ja, mehrmals, einen einzigen Niederschlag hab ich hin bekommen, und die Runde trotzdem verloren:

IMG_3864

IMG_3871

Beim Bowlen und Golfen

IMG_3901

hatte ich wenigstens eine kleine Chance gegen die unangefochtene Wii-Meisterin Dana.

IMG_3897

Gut, ich hab die XBox 360 und auch die PS3 nocht nicht angespielt, kann mir aber auf gar keinen Fall vorstellen mit deren “normalen” Kontrollern auch nur halb so viel Spaß zu haben.

Viel zu schnell war es dann auch schon viel zu spät und wir hatten ja noch eine knappe Stunde Heimweg vor uns. Ein absolut genialer Abend der nach Wiiderholung schreiht :)

IMG_3853

IMG_3841

======================================
Noch mehr Wii Spässe gibts hier als Flickr-Dia-Show
======================================

Kommentare (18)

  1. Jay

    Wir sollten einen Regeltermin daraus machen…

  2. Pingback: thinkthrice » Blog Archive » Wii verrückt

  3. AndiBerlin

    Und haben sich die Nachbarn auch beschwert? :)

  4. Ronnie

    Ich möchte hier nochmals ausdrücken, dass dies ein sehr schöner Abend war. Vor allem die ausführlichen Gespräche über die heissgeliebte EOS haben mich begeistert. Und als ich dann noch ein wenig mit der Kamera spielen durfte, ist der Wunsch einer eigenen Spiegelreflex wieder aufgelodert. Gar nicht gut ;-)

    Die Bilder sind auf jeden Fall sehenswert und ich werde mir wohl die “Arbei” machen, und jedes einzelne Bild runterladen.

    Bis zum nächsten mal, Crosa.

  5. Niels

    das klingt nach einem sehr guten abend!

    die wii hat uns ja auch schon so manchen abend versüßt.
    ich habe nur die 360 mal “gegengespielt”. grafisch ist die wii natrürlich allen anderen konsolen unterlegen, aber wir wußten das von anfang an. die wii haben wir aufgrund des phänomenalen spielkonzeptes und spielspasses gekauft.

    was habt ihr denn gespielt? nur sports?

  6. Steffi

    Ist schon was Tolles, die Wii! Wir haben heute Abend zu viert bzw. zu dritt (Niels stand ja meist in der Küche, er hat uns heute bekocht) nur Big Brain Academy gespielt und hatten reichlich zu lachen! War mal wieder klasse, zuletzt fehlte leider ein bisschen die Zeit dafür.

  7. crosa

    *seufz* regeltermin klingt super. Wii ist einfach klasse *zum 24 Dezember schiel*

  8. Jamaicaneisbaer

    ^^ schee…

  9. Dee

    @Niels:
    Anfangs haben wir uns an einem noch nicht beendeten Wario Smooth Moves-Level versucht. Aber zu diesem Zeitpunkt war das mit dem crosa einfach aussichtslos :-D
    Wir haben dann eigentlich nur Sports gespielt, da uns für Mario Party 8 einfach mal noch 2 Fernbedienungen fehlen. Und wenn dann nur 2 spielen können, ist das für den Rest blöd. Bei Sports kann man ja weiterreichen.

    @Steffi:
    Bei Big Brain Acadamy habe ich das Gefühl, dass das schnell immer wieder dasselbe ist und deshalb noch nicht gekauft.

    Freue mich derzeit auf Rayman Raving Rabbids 2 (die Videos schon gesehen???) :)

  10. Crosa (Beitrag Autor)

    @dee
    für meinen ersten Wii Einsatz hab ich doch erstmal die hütte gerockt beim Wario Smoothen. *lach* Nasebohren ist einfach zu geil. mal sehen was weihnachten passiert, so ein Wii unterm christbaum *grübel*

  11. Steffi

    @Dee:
    Stimmt, eine Party mit zwei Fernbedienungen, aber mehreren Spielern ist doof.
    Das einzige, was dann trotzem ganz gut geht, sind die einzelnen Minispiele. Die sind ja schnell vorbei, und da kann man sich die Fernbedienung ja untereinander weiterreichen.
    Besonders anbieten würd sich doch der “Test”, also das Spiel, in dem man mit einem Ballon immer weiter aufsteigt. “Marios Marathon” oder so?

    Was Big Brain angeht, da liegst Du gar nicht so falsch.
    Die Spiel- bzw. die Aufgabenarten sind schnell “durch” – dann variieren nur noch die Schwierigkeitsgrade.
    Aber es macht trotzdem viel Spaß, vor allem, wenn man es zu mehreren Spiel. Und man entwickelt ja auch einen gewissen Ehrgeiz und will besser werden. ;)
    Wir habens einfach mal gewagt und es gekauft, weil es mit 30€ noch zu den “günstigen” Spielen gehört.
    Kann mir vorstellen, dass wir Big Brain und Wario eines Tages mal gegen was anderes eintauschen werden…

    Auf den zweiten Rayman freuen wir uns auch!!! :)
    Die Videos sind auf jeden Fall vielverprechend.

    Habt Ihr zufällig mal “Trauma Center” spielen können? Das interessiert uns auch noch, aber ich weiß nicht, ob das nicht vllt. ein Spiel ist, was man sich erst mal ausleihen sollte.

  12. Dee

    @Steffi:
    Trauma Center – das ist so ‘ne Sache. Ich finde es ziemlich abgedreht, bin aber echt unschlüssig, ob das was für Nicht-Mediziner was ist ;)
    Ich kann es dir wirklich nicht sagen. Vielleicht sollte man schauen, was es für Spielmodi gibt (Wettoperieren etc.) und natürlich darf man nicht zu zart besaitet sein. Fazit: erst mal ausleihen.

    PS: Habt ihr Euch eigentlich weitere Wiimotes gekauft?

  13. Niels

    @dee

    nein bisher haben wir nur 2. aber unsere freunde haben auch jeder eine (sie haben auch eine wii) von daher reisen wir gegenseitig immer mit den controllern an.

  14. Steffi

    Ah, Niels war schneller. *lach*
    Wir haben also auch “nur” zwei Wiimotes. Ist zwar manchmal schade, wenn Besuch kommt, der selber keine Wii hat, aber um “einfach mal so” noch zwei zusätzliche Wiimotes dazuhaben, sind sie ja leider eigentlich zu teuer. :(

  15. hilli

    na das ist doch mal fein…. blogger unterwegs is immer interessant. an dieser stelle danke dir onkel crosa für die einblicke und die lustigen/schönen bilder :-)

  16. Crosa (Beitrag Autor)

    @hilli
    gern geschehen. :) war lustig mal mit der eigenen Cam fotografiert zu werden. vor allem beim wii-spielen, da bekommst ja gar nix mit. War umso erfreuter als ich die Bilder dann zu Hause angesehen hab :)

  17. Ronnie

    *angeb* Ich durfte den Crosa mit seiner tollen Cam fotografieren */angeb*

    Ich habe zwar nur die Universal-da-kann-man-nichts-verkehrt-machen – Einstellung benutzt, aber was solls. Der Wille zählt ja schließlich :-)

  18. Crosa (Beitrag Autor)

    jetzt stapel mal nicht tief :) du hast ja auch fotos mit AV und M gemacht :) und mit Nahlinse… ;)

Kommentare sind geschlossen.