Zum Inhalt springen

nebeliger Morgen

Mein Morgen ist immer irgendwie vernebelt, das liegt daran dass ich einfach nicht aus den federn komme und viel zu früh im Büro sein muss. Gerade zum Ende der Woche hin wird das immer schwieriger für mich. Trotzdem konnte ich auch heute Morgen wiedermal nicht anders als sofort rechts ran zu fahren und die Canon zu zücken als ich das sah:

Rothenburger Strasse am Morgen

– Werbung –

16 Kommentare

  1. Ja genau, ärger mich noch… Ich könnt mich sowieso schon grün und blau ärgern, gestern keine Digicam dabei gehabt zu haben…

    Trotzdem: Schönes Bild!

  2. Crosa Crosa

    danke. aber deine ist doch wirklich nicht zu groß um die immer dabei zu haben ?

  3. Dee Dee

    Wow. Dachte erst, das wäre schwarz-weiß. Ist aber der Nebel. Krass.
    Sieht aus, wie aus einem Edgar-Wallace-Film.

  4. Crosa Crosa

    und war ziemlich frisch. aber ich war anschließend wach ^^

  5. ha! diesmal habe ich mich gut versteckt beim angeln, wa?

  6. Crosa Crosa

    hihi, ok, hast gewonnen, kannst rauskommen 😉 nicht das du noch das spiel verpasst 🙂

  7. hui, hast meine hirnwindungen im nebel gekipst? hmm, aber was macht hr. axel bei mir im hirn…. die bazillen angeln? *g*

  8. @hr. axel: ach was angeln, crosa hat mal vorab n shooting gemacht für den neuen film: gorillas im nebel part 2 *duckund..*

  9. Crosa Crosa

    der herr axel wird gar nicht angeln, und das wird auch kein nebel sein *grins*

  10. das einzige was ich heute noch angeln werde, das sind drei punkte in düsseldorf… 😉

  11. @crosa: stell mal deine uhr um! du gehst nach 😉

  12. Crosa Crosa

    oh. wie übel, ich will nich noch ne stunde länger arbeiten…..

  13. @Crosa: Nein, normalerweise kein Problem, sie war nur noch am Ladekabel und ich hatte sie dann morgens nicht eingesteckt…

  14. oh, sowas ist dann doof. 2. accu kaufen 🙂

  15. Du scheinst einen interessanten Anfahrtsweg zu haben. Wie weit fährst du denn?

  16. Crosa Crosa

    gute 15 minuten, ein ganz kleines stück gehts am Naturschutzgebiet Hainberg vorbei, genau da ist das Foto entstanden.

Kommentare sind geschlossen.